Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Frage Escortagentur Silber Gold Preisliste


Recommended Posts

Genau richtig, egal ob als Escort oder im privaten, die Schuhe sind immer erst der Abschluß. An ihnen kann man auch erkennen, ob man Geld hat (verdient) oder nicht. Absätze abgetreten oder ältere Saison. Ich finde es ist für das Gesamtbild schon erforderlich, darauf zu achten mit welche Schuhe ich zu einem Date privat oder auch als Escort gehen. Ich habe halt einen gewissen Anspruch an mich selber.

Auch wenn der Kunde letztendlich nicht darauf achtet, Frauen aber schon.

 

Ach Dich buchen auch Damen, interessant.

  • Thanks 1
Link to comment
Ich glaube MC sollte eine neue Rubrik machen, nicht nur "Escort für Anfänger" sondern "Escort für Profis"...................

 

Ich hab da sowieso wieder mal was nicht verstanden, dachte immer, da könnten Escorts werben, welche sich Anfängern unter den Buchern bereitwillig opfern. Aber es scheint sich um etwas anderes zu handeln.

  • Thanks 1
Link to comment
Nun das mag schon sein, daß es auch Mädchen in meinem alter gibt, die einen umfangreichen Service anbiten, hoffe ich darf das hier schreiben wie CIF, CIM, AV, fra.Ton etc, und wenn doch, wie soll sie wenn sie bereit ist diesen Service sofort anzubieten dann dem Kunden später erklähren jetzt wo du mich schon hattest musst du mehr bezahlen. Vorallem, weil ich möchte das der Kunde sich in mich verliebt, damit er mich wiederholt bucht. Da nützt dann auch nichts wenn ich 10 Minuten länger bleibe um ihn weißzumachen ich finde dich auch toll. Das ist eine Situation die ich umgehen möchte.

 

Es gibt zahlreiche Escorts, deren Honorare im Laufe der Zeit erhöht wurden. Das hat rein gar nichts mit einem veränderten Serviceangebot zu tun, sondern liegt hauptsächlich daran, dass sich die Damen im Laufe der Zeit in der Branche einen sehr guten Namen erarbeiten konnten und somit die Anzahl der Buchungen stetig steigt. Auch im Escortservice entwickelt man sich immer weiter, verbessert sich (zumindest sollte es so sein) und das zusammen genommen mit einem Anstieg der Buchungen ermöglicht dann eben eine Honorarerhöhung. Auch ist es so, dass eine gute Escortdame nicht nur ein umfangreiches Serviceangebot ausmacht (ich kann Dir allerdings versichern, dass Dein Service auch für eine Dame Deines Alters absolut nichts außergewöhnliches ist), sondern vor allem auch die Tatsache WIE sie dieses Service erbringt, wie sehr sie sich auf den Kunden einstellen kann, welches Einfühlungsvermögen sie besitzt etc.

 

Deine Aussage Du möchtest, dass sich der Kunde in Dich verliebt ist einfach das allerletzte! Eine gute Escortdame macht es nämlich auch aus, bestimmte Grenzen einzuhalten und KEINESFALLS darauf aus zu sein, dass sich ein Kunde in sie verliebt! Was möchtest Du damit bezwecken? Willst Du den Kunden von Dir abhängig machen und ihm so das Geld aus der Tasche ziehen?? Das ist doch wirklich das allerletzte und absolut unseriös!! Und vielleicht solltest Du auch mal daran denken, dass viele Kunden in einer Partnerschaft leben. Ist es denn Dein Ziel ihre Partnerschaft zu zerstören?

Edited by JANA
Link to comment
Es gibt zahlreiche Escorts, deren Honorare im Laufe der Zeit erhöht wurden. Das hat rein gar nichts mit einem veränderten Serviceangebot zu tun, sondern liegt hauptsächlich daran, dass sich die Damen im Laufe der Zeit in der Branche einen sehr guten Namen erarbeiten konnten und somit die Anzahl der Buchungen stetig steigt. Auch im Escortservice entwickelt man sich immer weiter, verbessert sich (zumindest sollte es so sein) und das zusammen genommen mit einem Anstieg der Buchungen ermöglicht dann eben eine Honorarerhöhung. Auch ist es so, dass eine gute Escortdame nicht nur ein umfangreiches Serviceangebot ausmacht (ich kann Dir allerdings versichern, dass Dein Service auch für eine Dame Deines Alters absolut nichts außergewöhnliches ist), sondern vor allem auch die Tatsache WIE sie dieses Service erbringt, wie sehr sie sich auf den Kunden einstellen kann, welches Einfühlungsvermögen sie besitzt etc.

 

Deine Aussage Du möchtest, dass sich der Kunde in Dich verliebt ist einfach das allerletzte! Eine gute Escortdame macht es nämlich auch aus, bestimmte Grenzen einzuhalten und KEINESFALLS darauf aus zu sein, dass sich ein Kunde in sie verliebt! Was möchtest Du damit bezwecken? Willst Du den Kunden von Dir abhängig machen und ihm so das Geld aus der Tasche ziehen?? Das ist doch wirklich das allerletzte und absolut unseriös!! Und vielleicht solltest Du auch mal daran denken, dass viele Kunden in einer Partnerschaft leben. Ist es denn Dein Ziel ihre Partnerschaft zu zerstören?

 

Was das Ausnehmen betrifft, ich würde versuchen ihn dazu zu bewegen vor mir pralen zu wollen, dann werden Männer sehr spendabel. Allerdings werden sie aber irgendwann Realistin wenn's ihnen zu teuer wird, und beenden dann sowas.

Und ich würde alles daran setzen, das er sich in mich verliebt. Was das für seine Partnerschft bedeutet ist mir persönlich egal.

Das hat nichts mit Diskretion zu tun, die wird er bei mir zu 100 % haben.

Ich kann allerdings sagen, das ich bereits von mehreren Männern hier angeschrieben worden bin, ob ich mich mit ihnen so treffen würde.

Und auch einige Agenturen haben sich gemeldet.

So schlecht scheinen meine Einstellungen also nicht zu sein.

Soviel zum Brote schmieren.

Link to comment
Ich bin 20, und habe bisher noch nicht im Escort gearbeitet, kenne das aber, da mein Vater immer Escorts in den Urlaub mitnahm.

 

Das ist mal eine Vorstellung der besonderen Art :zwinker:

 

Ich habe nicht alles gelesen, aber Mädchen (mit 20 ist halt noch eins und du bist meines Erachtens der (die) beste Beweis) Selbstbewusstsein ist gut und wichtig aber um Gottes Willen....

 

Ich war auch schon mal beim Arzt, ich würde aber nicht auf die Idee kommen jemanden medizinischen Ratschläge zu geben....

 

Ich finde - zumindest aus Buchersicht - gehört zu einem "Gold-Escort" ebenfalls ein wenig Lebenserfahrung....

 

Ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Glück......

  • Thanks 1
Link to comment

Oh man

ihr redet hier alle von - auf den Kunden eingehen -. Aber genau was ich hier geschrieben habe ist das, der Kunde will verwöhnt werden (Brot schieren), oder wenn er im Bad verschwindet kurz hinter ihm aufräumen. Das geht natürlich nicht, wenn ich beim Gast permanent auf die Uhr sehe und mache das ich sogar früher wegkomme. Nein einfach eine halbe Stunde länger bleiben ist überhaupt kein Problem und schon verbringt man etwas mehr Zeit die man nutzt um den Kunden das gefühl zu geben er ist toll. Und nur seine Frau versteht ihn nicht. Und bei den nächsten Buchung geht er mit einem Essen. Das habe ich dutzende male gesehen. Probiert es doch mal aus.

Link to comment
Oh man

ihr redet hier alle von - auf den Kunden eingehen -. Aber genau was ich hier geschrieben habe ist das, der Kunde will verwöhnt werden (Brot schieren), oder wenn er im Bad verschwindet kurz hinter ihm aufräumen. Das geht natürlich nicht, wenn ich beim Gast permanent auf die Uhr sehe und mache das ich sogar früher wegkomme. Nein einfach eine halbe Stunde länger bleiben ist überhaupt kein Problem und schon verbringt man etwas mehr Zeit die man nutzt um den Kunden das gefühl zu geben er ist toll. Und nur seine Frau versteht ihn nicht. Und bei den nächsten Buchung geht er mit einem Essen. Das habe ich dutzende male gesehen. Probiert es doch mal aus.

 

ein Brot schmieren, hast Du Butter auf der Stulle kannste ficken wie ein Bulle, hätte jetzt beinahe geschrieben Bayernbulle..........................

Link to comment

als nächstes heißt es, wir sollen in unsere Hermes-Taschen Bügeleisen und Nähzeug einpacken...

damit wir auch noch dem Kunden die Hemden in Unterwäsche bügeln und seine Knöpfe annähen während wir ihm gleichzeitig einen blasen....

 

Beim blasen haben wir nämlich zwei hände frei...mit der einen bügeln wir mit der anderen nähen wir... Dann bucht er uns bestimmt wieder, falls er noch seine Kleidung auch noch gewaschen haben will.....

  • Thanks 2
Link to comment
einem Kunden hinterher putzen bzw aufräumen?

 

Also jetzt reichts aber mal...

 

 

sweet kann nur ein Mann sein, eine Frau würde niemals auf so einen Unfug kommen....

Aufräumen....pfff....

 

Ja einfach den Kunden fragen, soll ich dir deine Sachen schnell auf den Bügel hängen. Knitterfalte etc.

Wie oft wird er wohl das gefragt ? Ich bin zwar erst 20. Aber glaub mir, ein Kunde der mehre Hundert Euro ausgibt auch nur für zwei oder was weis ich wieviel Stunden behält diese kleine Geste in Erinnerung. (Weil er ein anspruchvoller Mann ist und penibel sonst könnt er sich das gar nicht leisten). Und pralt damit bei seinen Freunden. Vorrausgesetzt der eigentliche Ablauf war zufriedenstellend für ihn. Aber das scheint ja so wie ich das hier gehört habe was den Service angeht kein Problem zu sein.

  • Thanks 1
Link to comment

ich bin jetzt nicht viel älter als du...., hast du noch mehr Tipps? Ich hab scheinbar mein Leben lang zu viel Zeit damit verbracht einfach nur Spaß zu haben mit den Leuten mit denen ich meine Zeit verbringe...:putzen:

Soll ich ihm auch seine Socken falten? Und mich nicht mehr auf meine natürliche Unwiderstehlichkeit verlassen?

Edited by Gast
  • Thanks 2
Link to comment

Also nach dem ich fertig bin mit bügeln und waschen, erkläre ich Ihm wie charmant er doch ist (weil ich das alles machen durfte) ...auch wenn seine Frau andere Ansichten hat :-))))))

:jaja:

Und danach frage ich noch höflich ob ich Bier hohlen gehen darf :lach::lach::lach:

  • Thanks 3

Die Gaben der Natur und des Glücks sind nicht so selten

wie die Kunst, sie zu genießen

Marquis de Vauvenargues

Link to comment
Also nach dem ich fertig bin mit bügeln und waschen, erkläre ich Ihm wie charmant er doch ist (weil ich das alles machen durfte) ...auch wenn seine Frau andere Ansichten hat :-))))))

:jaja:

Und danach frage ich noch höflich ob ich Bier hohlen gehen darf :lach::lach::lach:

 

Das Bier solltest du sowieso schon dabei haben. Packst du zum Bügeleisen noch zusätzlich mit ein. Zum Glück hast du dir auch genügend Post-its zuvor gemacht welcher Mann, welches Bier bevorzugt.

 

 

 

Uuuuund vor allem vergiß den Flaschenöffner nicht. Den musst du auch zur Hand haben um ihm jedes Bier zu öffnen, bevor er selber weiß das er ein neues will. Lass ihm bloß nicht aus dem Auge.., damit du immer sofort siehst was er will und braucht.

Edited by Gast
  • Thanks 2
Link to comment

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Unser Support Team

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.