Jump to content

 

Butterblume

Toygirl sucht Toyboy!

Recommended Posts

Hallo liebe Escortdamen,

 

ich starte mal ein recht umstrittenes Thema bzgl. unsere Escortarbeit...

Wahrscheinlich werden viele mein eigentliches Bedürfnis nicht verstehen, aber ein Versuch war es meiner Meinung nach wert! :)

 

Wo kann man eigentlich einen Mann finden, der vielleicht, mit einem, im selben Boot sitzt, oder mit der eigenen Escorttätigkeit klarkommen würde...?

Interessanter würde ich es dennoch finden, einen Mann kennenzulernen, der wie gesagt selbst als Escort tätig ist und das Bedürfnis hat, sich ein-oder zweimal die Woche zu treffen und sich einfach nur auszutauschen und gemeinsam zu relaxen...

 

Ich arbeite viel und oft neben meinem Studium als Escort und wenn ich manchmal Nachts nach Hause komme, fühle ich mich leer und alleine. Das ist nicht oft der Fall, aber manchmal denke ich, dass es toll wäre einen Mann nach der Arbeit zu treffen, der selbst dieses "Insomnia-Leben" führt und sich um 2 oder 3 Uhr morgens nichts lieber wünschen würde, als sich mit einer Gleichgesinnten zu treffen, auszutauschen, gemeinsam evtl. einzuschlafen, oder auch nur die Wiederholung von "Two and a half Man" zu schauen...;)

 

Gibt es sowas? Habt Ihr Ideen? Oder muss man als Escort diesbezüglich in den sauren Apfel beissen?

 

Ich habe es versucht, neben meiner Tätigkeit eine Art Affäre oder offene Beziehung zu führen, aber das ist sehr schwer und war letztlich nicht machbar.

Die wenigsten machen diesen, besonderen und eigenen Lebensstil mit, oder können diesen "tolerieren" und damit umgehen...

 

Wo kann man emotional Kraft tanken als Escort?

Wo kann man sich für ein paar Stunden fallenlassen und sich einfach nur mal austauschen?

 

LG Butterblume

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 06:52 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 06:42 Uhr ----------

 

-Kurzer Nachtrag-

 

Beim Nachlesen meines Textes, wirkt dieser doch ein wenig traurig und verzweifelt....

 

Ich habe natürlich auch zwei wundervolle Freunde, mit denen ich mich austausche und bin keine depressive, leidende Escortdame. Ich würde nur gern wissen, ob es männliche Escorts gibt, die ein ähnliches Bedürfnis haben wie ich...

Ich bin vor allem daran interessiert, was andere Escorts zu dem Thema sagen und was für Ideen zu diesem Thema entstehen können...

 

LG Butterblume


*Das Wesen der Romantik ist die Ungewissheit*

 

(Oscar Wilde)

 

 

 

---------------------------------------------------------------------------------------

 

 

*Iam still confused, but on a higher level*

 

(Enrico Fermi)

Share this post


Link to post

Die wenigsten machen diesen, besonderen und eigenen Lebensstil mit, oder können diesen "tolerieren" und damit umgehen...

 

Wo kann man emotional Kraft tanken als Escort?

Wo kann man sich für ein paar Stunden fallenlassen und sich einfach nur mal austauschen?

 

Das ist genau der springende Punkt!!

 

Abgesehen von den zeitlichen und geografischen Aspekt ist allein schon die Seltenheit von männlichen Escorts ein grundsätzliches Thema.

 

Dein Beitrag hatte im Übrigen keineswegs etwas mit Verzweifelung zu tun, sondern drückt genau die Gefühle von Escortdamen aus, welche single sind.

Sicher sind diese "Löcher" nicht permanent da und man kann sich ja auch gut ablenken, doch ab und an gibt es Zeiten, wo selbst die Motivation für eine Ablenkung fehlt.

 

Beim erstmaligem Durchlesen deines Beitrages dachte ich mir "ist doch gar kein Problem, gute Freunde hören immer zu ...." aber es gibt Zeiten, wo man doch lieber gute Freunde in Ruhe schlafen lassen sollte.

 

Im Grunde genommen würde ich von der Empfehlung her zu einem sehr toleranten Partner tendieren, doch diese gibt es wohl im Bezug auf diese Branche eher nur in Ausnahmefällen.


Vertrauen ist ..... wenn zwei Kannibalen Oralsex miteinander haben....

Share this post


Link to post
Guest Sophia Independent

Männer meinen zwar, ihnen sei das egal- doch wenn man dann von ihnen quasi "ausgefragt" wird, hat das meiner Meinung nach nichts mehr mit Toleranz zu tun.

ich kenne einige wenige (ehemalige) callboys; doch auch diese leben mit der Angst, die Freundin könnte sich in einen wohlhabenden Mann verlieben.

Deshalb ist ein Partner, der auch in diesem Business arbeitet, nicht unbedingt die bessere Wahl.

Es gibt Beziehungen, die so funktionieren (egal, ob der Partner in diesem Gewerbe selbst tätig ist oder nicht), aber es kann passieren, dass sowas auch in Zuhälterei oder sonstiger Abhängigkeit endet.

 

Aber es ihm verheimlichen ist auch keine Lösung, da Ehrlichkeit und Vertrauen in einer Beziehung eine nicht geringe Rolle spielen.

 

Außerdem hat man höhere Ansprüche an einen Mann, je mehr Erfahrungen man als Escort gesammelt hat (pauschalisiere ich jetzt einfach ganz frech ;) ).

Und je höher der eigene Anspruch an den zukünftigen Partner, desto geringer die Wahrscheinlichkeit, eine Beziehung aufbauen zu können.

 

Ich wünsche dir, dass du dennoch irgendwann glücklich wirst! =)

Edited by Sophia Independent

Share this post


Link to post

Wenn ich in deiner Situation wäre, würde ich gar nicht erst nach einem Mann als Lösung des Problems suchen, sondern ernsthaft darüber nachdenken was das wirkliche Problem ist.

 

Das klingt alles super romantisch wie du es Dir vorstellst, aber ein Toyboy der nur zuhause auf Dich wartet um mit Dir fernzusehen wenn du spät Nachts nachhause kommst, macht die Situation nicht wirklich besser.

Klar für den Moment fühlst du Dich nicht alleine weil du abgelenkt bist....aber ob das eine langfristige und optimle Lösung ist, wage ich zu bezweifeln.

 

Es grüßt,

Alissa

Edited by Gast
  • Thanks 3

Share this post


Link to post
Wenn ich in deiner Situation wäre, würde ich gar nicht erst nach einem Mann als Lösung des Problems suchen, sondern ernsthaft darüber nachdenken was das wirkliche Problem ist.

 

Das klingt alles super romantisch wie du es Dir vorstellst, aber ein Toyboy der nur zuhause auf Dich wartet um mit Dir fernzusehen wenn du spät Nachts nachhause kommst, macht die Situation nicht wirklich besser.

Klar für den Moment fühlst du Dich nicht alleine weil du abgelenkt bist....aber ob das eine langfristige und optimle Lösung ist, wage ich zu bezweifeln.

 

Es grüßt,

Alissa

 

 

@Butterblume: Besser als Alissa kann man das fast nicht mehr formulieren. Und ich denke, sie weiß von was die redet. :kuss4:

 

Ich frag´ mich eh, ob ein Forum für so ein Anliegen der richtige Platz ist.... :handkuss:

 

 

.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post

@Max : Wenn nicht hier, wo sollte sonst das Richtige Forum sein ? In Anbetracht der Tatsache, dass Escort und Beziehung und darum herum mäandernde Themen, Biographien, Intrigen und sonstige Zwischenmenschlichkeiten hier schon endlose Seiten gefüllt haben, sehe ich wenig Alternativen.

 

Zu Butterblume:

ist es nicht ein Grundbedürfnis des menschen, einen Partner zu finden, der einen annimmt und toleriert, ohne verbiegen zu wollen oder Dinge, die jemand geprägt haben, umgeschehen machen will ?

 

Der nicht verbiegt, sondern akzeptiert, was ist ?

 

Wenn es ein allgemeingültiges Rezept gäbe, dies sicherzustellen, wären mit einem Schlage sämtliche Kontaktportale...möglicherweise aber auch der Paysex an sich, grösstenteils arbeitslos. Dem ist aber nicht so, also muss man/frau aus dem Gegebenem das beste machen.

 

In Deinem Falle wäre die Frage zu stellen, ob es eine wahrhaftigere und ehrlichere Prüfung an ein einen zukünftigen partner geben kann als die Erkenntnis Deiner Biographie und damit einhergehenden Begleitumstände.

 

Meiner Ansicht nach ist es ein Filter, der selektiert, ob Du als Mensch und Frau interessant bist oder als Projektionsobjekt eigener Bedürfnisse dienen sollst.

 

 

Ob ein männlicher Sexworker ein idealer Partner für eine weibliche Sexworkerin ist, vermag ich nicht zu beurteilen.

Aber ich könnte mir vorstellen, dass es hilfreich ist, wenn man(n) das Umfeld kennt, um damit besser umzugehen.

Ein Engagierter Kunde ohne "Weisser Ritter"- oder "Helfer und Herausholer"- Syndrom...oder als mann sonst wie im weiteren Dienstleistungsumfeld des Paysex engagiert ist.. Das muss ja nicht immer gleich heissen, dass sich da nur "Manager" als Euphemismus für "Lude" bewegen.

  • Thanks 4

Share this post


Link to post

Ich denke, es ist am besten, sich eine kleine Buddy-Gruppe aufzubauen, also andere Escorts, idealerweise in räumlicher Nähe zur Heimat, zu kennen und gelegentlich auszutauschen. Alleine über das Internet (Skype) ist auch nicht so prickelnd, hat aber den Vorteil, sich über grosse Entfernungen austauschen zu können, auch als Gruppe.

 

Ich hab von Anfang an nach Freunden/Freundinnen in der Szene ausgeschaut, es ist schwierig, da oft die Wettbewerbssituation zwischen Escorts steht, sicher nicht bei allen, aber es gibt dieses Interesse bei vielen. Ob Single oder in einer Partnerschaft lebend, wo man sich nicht mit dem Partner über seine intime Tätigkeit austauschen möchte, es ist wirklich wichtig, ein paar Leute zu haben, denen man vertraut und mit denen man sich austauschen kann. Idealerweise so, dass persönliche Informationen nicht an andere weiter gegeben werden.

 

Ich habe auch immer gute Kontakte zu Kunden bzw. ehemaligen Kunden unterhalten und treffe mich gelegentlich mit manchen bei einem Stammtisch. Da hab ich auch schon tolle Gespräche gehabt, auch über emotionale Momente im Job, das Sich-verlieben, das Problem der Grenzen gilt für viele auf beiden Seiten, so meine Erfahrung. Auch können sich Kunden im Regelfall nicht outen bzw. wollen es aus unterschiedlichen Gründen nicht. D.h. gibt es keine Lobbyarbeit für Kunden. Sorry, jetzt bin ich abgedriftet.

 

 

Ach so, es gibt auch in manchen Städten Stammtische von und für Sexworker aus allen Sparten des Gewerbes. Schau mal im http://sexworker.at Forum vorbei und suche mal nach Stammtisch in der Nähe deiner Homebase oder frage nach. Wenn es keinen gibt, gründe einen und versuche Kontakt zu anderen herzustellen.

 

Viel Glück Butterblume, dass du die richtigen Menschen findest, mit denen du dich vertrauensvoll austauschen kannst. :blume:

  • Thanks 2

Share this post


Link to post

Wäre das also doch eine Marktlücke, Escort für die Escorts?

Aber das suchst Du ja nicht, möchtest in dem Moment ja auch keinen Dienstleister, eher einen Freund und Kumpel zum Abhängen.

Wobei "spät in der Nacht" für Normaljobber (und alle machen Escort ja sowieso nur nebenbei) schon etwas problematisch sein kann.

Aber das Bedürfnis, nach dem Job, egal welcher Art, einfach vertraut abhängen und vielleicht gar absichtslos selbst verwöhnt / in den Schlaf massiert zu werden, kann ich gut verstehen.

Und hat mit mir auch schon oft funktioniert.


Shiva Ragazzo

 

:blume3:

Share this post


Link to post

Hallo Butterblume,

deine Frage ist klar adressiert (an die Kolleginnen) – ich möchte deshalb nur mit einer kleinen Bemerkung antworten:

Ich finde es total spannend, wie du dein Bedürfnis beschreibst. Die Sehnsucht nach Ruheinseln, nach partiellem Sich-Fallen-Lassen, nach "offenen" Beziehungen, in denen man nichts leisten und rechtfertigen muss, das Switchen von Nähe und Für-Sich-Sein. Ohne Angst, den anderen zu enttäuschen und zu verletzen. Die Lust an der Freiheit, in der alles Geschenk ohne Ansprüche ist. Das unkalkulierte Genießen und Schenken von Dasein, von Haut, Geborgensein, nicht ständig, manchmal.

Mein Gestammel wird schon zu romantisch. Du hast es so versucht und gefunden, dass es so nicht ging.

Ich wollte dir einfach sagen, dass ich mich freue, mit manchen Sehnsüchten nicht allein zu sein.

  • Thanks 1

Share this post


Link to post

Your content will need to be approved by a moderator

Guest
You are commenting as a guest. If you have an account, please sign in.
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.


  • Ähnliche Themen

    • Begleitservice sucht Escort Damen

      Liebe Damen, wir suchen deutschsprachige hübsche Damen mit guten Umgangsformen im Alter von 21 -45 Jahren. Wenn du dich in der Begleitung eines Mannes wohl fühlst, dann bist du hier genau richtig. Es erwarten dich sehr ein lukratives Nebeneinkommen
      Es erwarten dich eine freie Zeiteinteilung nach Wunsch
      Es erwarten dich freies, kreatives und selbständiges Arbeiten ohne Druck Wenn du fragen haben solltest, schreib uns per E-Mail oder ruf einfach an. Mit freundlichen Grüßen euer Agentur-und Ansprechpartner von Travelbooker24.de

      in Escort Jobbörse / Begleitagentur Verkäufe / Vermietungen

    • << Callboy Tom aus München sucht gepflegte Frauen >> :-)

      Callboy Tom aus München sucht gepflegte Frauen Details bitte meinem Profil entnehmen bzw. Nachrichten direkt an tom@callboy-muc.de Danke im Voraus für Vermittlungen lg Tom

      in Escort Jobbörse / Begleitagentur Verkäufe / Vermietungen

    • Escortbooking-24 sucht talentierte Damen mit Niveau

      Wir von Escortbooking24 suchen deutschsprachige Damen und Herren für den Event- und Begleitservice. Wenn du dich bei den folgenden Punkten angesprochen fühlst, dann melde dich bei uns. Gute Figur, körperbetont,attraktiv, erotisch Pünktlich, diskret, verlässlich, ehrlich, loyal, Gepflegt, elegant, selbstbewust, stilvoll, parketsicher Intelligent, sprachgewandt, gute Umgangsformen Politik und Wirtschaft sind dir nicht fremd Einwandfreies Deutsch u. Englisch sprechen, Fremdsprachen erwünscht 20-45 Jahre sein Für jedes Event die passende Garderobe besitzen Neugierig und Leidenschaftlich für erotische Abenteuer sein Verständnisvoll,vertrauensvoll,wandlungsfähig   Wir freuen uns auf eure Bewerbung Gesucht werden außerdem noch Dominas und Fetish Damen mit oder ohne Tattoos. Weitere Infos unter www.escortbooking-24.de Mit freundlichen Grüßen euer Franco von Escortbooking24  

      in Escort Jobbörse / Begleitagentur Verkäufe / Vermietungen

    • Stellenanzeige: Escortagentur sucht weibliche Verstärkung

      Herzlich Willkommen und Herzlichen Glückwunsch zu deinem Interesse an einen Top-Job als Escort- Dame bei unserer Escortagentur. Genieße und verbinde dein Leben mit den angenehmen Dingen des Lebens.

      Wir suchen für unsere Escortagentur in Hamburg, deutschsprachige hübsche aufgeschlossene, offene Damen mit guten Umgangsformen im Alter von 21 -45 Jahren. Damen aus Europa, Asien und Brasilien sind ebenfalls gewünscht. Wenn du gerne auf Reisen und Events bist und du dich in der Gesellschaft eines Mannes sehr wohlfühlst, dann bist du hier genau richtig. Es erwarten dich sehr gute Konditionen und eine lukratives Einkommen
      Es erwarten dich ein entspanntes und herzliches Betriebsklima
      Es erwarten dich eine freie Zeiteinteilung nach Wunsch
      Es erwarten dich freies, kreatives und selbständiges Arbeiten ohne Druck
      Es erwarten dich diskrete Sicherheit
      Es erwarten dich kostenlose Listung  und kostenlose Löschung der Sedcard Wir erwarten Spaß und Lust an der Arbeit
      Wir erwarten Ehrlichkeit und Fairness Folgende Kriterien solltest du erfüllen: hübsch, schön, freundliche und positive Erscheinung, pünktlich, verlässlich, selbstbewust, stilvoll, Allgemeinbildung mit guten Umgangsformen Sprichst Deutsch und mit anderen Fremdsprachen klar im Vorteil 21-50 Jahre alt sein Bist eine Gepflegte Frau mit modischer und vielseitiger Garderobe Spaß an Erotik und verwöhnen, du bist gerne einfühlsame Geliebte auf Zeit
      Wenn du Fragen haben solltest , schreib uns per E-Mail oder ruf einfach an. Wir würden uns sehr freuen dich Vermitteln zu dürfen.

      Bewerbung unter www.escortbooking-24.de/bewerbung

      Mit freundlichen Grüßen euer Agenturvermittler von Escortbooking-24.de

      in Escort Jobbörse / Begleitagentur Verkäufe / Vermietungen

    • Agentur Diana sucht attraktive und Parkettsichere Damen in Stuttgart und Umgebung

      Wir sind eine ausschließlich weiblich geführte Agentur. Wenn Du Fragen zu uns oder zu Deiner Tätigkeit für uns hast, 
      rufe einfach die Inhaberin Diana unter der Rufnummer 0173 - 4444060 an. Telefonisch lassen sich beinahe alle Fragen 
      zum Buchungsablauf und zu Deinen Verdienstmöglichkeiten unkompliziert beantworten. 

      Du möchtest Dich bei uns bewerben? Du bist uns herzlich willkommen!

      Du bist:

      attraktiv und sexy weltoffen, aufgeschlossen und charmant hast eine Vorliebe für One-Night-Stands bist gepflegt und intelligent sowie zuverlässig und kommunikativ Wir bieten dir: 
        ein freundliches Team vertrauensvolle Zusammenarbeit hohes Nebeneinkommen Diskretion



      Bewirb dich unter:
      http://www.agentur-diana.de/bewerbung

      Herzliche Grüße
      Diana Holzwarth

      in Escort Jobbörse / Begleitagentur Verkäufe / Vermietungen

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832

×

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.