Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Wie wirkt das Date auf die Umgebung?


Recommended Posts

Angeregt durch die Überschrift eines anderen Threads und vorausgesetzt, man verbringt die gemeinsame Zeit nicht ausschließlich hinter verschlossenen Türen, möchte ich die Frage einmal umdrehen:

 

Wie wirkt das Date auf die Umgebung?

 

Was ist das für Bucher und Gebuchte für ein Gefühl, die Blicke des Nachbartisches zu erhaschen? Was sieht/spürt man/frau?

 

Fühlen und genießen Bucher den Neid der anderen Männer ob der attraktiven Begleitung?

 

Ernten Bucher von den anderen Männern eher abschätzige Blicke oder ein wissendes Grinsen, weil es "klar" ist, dass es sich um eine gekaufte Dame handelt?

 

Schauen die Damen auf Bucher und Gebuchte eher bewundernd oder herab?

Die Bedeutung eines Menschen liegt nicht in dem, was er erreicht,

sondern in dem, was er sich zu erreichen sehnt.

(Khalil Gibran)

Link to comment

..da muss ich ja wohl den Faden eimal aufnehmen :smile:

 

Eine hübsche Frau wirkt doch meistens auf die Umgebung und sorgt für Blicke, egal ob es nun neidische Blicke sind, oder ein Blick der eindeutig als Kompliment an die Dame zu verstehen ist.

 

Wenn es natürlich um ausgefallene Kleidung geht, dann könnte ein Dame auch mal etwas mehr für "aufsehen" sorgen und es wird evtl. klar, dass es sich um keine gewöhliche Begleiterin handelt.

 

Bisher hatte ich noch nicht das Gefühl (das eine Mal lag ich fehl, wie mir sehr glaubhaft versichert wurde :blume:), dass meine Begleitung erkannt wurde.

 

Liegt evtl. an der Begleitung und an der Form wie Bucher und Date auftreten.

  • Thanks 2

Kleine Revival Tour

Link to comment

Hmmmm...... scheint ja so zu sein, dass ein teil der Motivation zur Buchung einer Escortlady der ist, seine Umgebung mit einer attraktiven Frau an der eigenen seite zu beeindrucken.

 

Um die Frage zu beantworten, dies spielt für mich eine äusserst vernachlässigbare Rolle dabei.

Natürlich geniesse ich die Gesellschaft und ein gewisser optischer reiz ist ein teil des Genusses. Nur spielt sich das eher auf einer zweiseitigen Ebene ab, die nicht viel mit dem Umfeld zu tun hat. ic konzentriere mich da viel lieber auf mein Gegenüber ....

 

Okay, man nimmts mit einem Schmunzeln zur kenntnis, nur muss ich sagen, dieses Erlebnis habe ich bisweilen auch mal im privaten bereich so ganz ohne Escort und dergleichen und auch manchmal so ganz ohne erotischen Hintergrund.

 

Natürlich ist das Wissen, dass den meisten Herren da vielleicht das Kopfkino anspringt, aber man selbst derjenige ist, der zu dem Zeitpunkt reale Erlebnisse haben wird, ein leichter Kick...mehr aber nicht....

Link to comment
Angeregt durch die Überschrift eines anderen Threads und vorausgesetzt, man verbringt die gemeinsame Zeit nicht ausschließlich hinter verschlossenen Türen, möchte ich die Frage einmal umdrehen:

 

Wie wirkt das Date auf die Umgebung?

 

Was ist das für Bucher und Gebuchte für ein Gefühl, die Blicke des Nachbartisches zu erhaschen? Was sieht/spürt man/frau?

 

ich bin meist von meinem Gegenüber so abgelenkt, das ich sowas eher erst beim Verlassen des Restaurants bemerke....

 

Fühlen und genießen Bucher den Neid der anderen Männer ob der attraktiven Begleitung?

 

Ernten Bucher von den anderen Männern eher abschätzige Blicke oder ein wissendes Grinsen, weil es "klar" ist, dass es sich um eine gekaufte Dame handelt?

 

wie soll das klar sein?

 

Schauen die Damen auf Bucher und Gebuchte eher bewundernd oder herab?

 

Es gibt Damen, die schauen grundsätzlich hübsche andere Damen blöd und neidisch an, egal ob Escort Date, oder privat unterwegs - die haben dann ein Problem mit sich selbst :zwinker:

  • Thanks 2
 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Link to comment
Es gibt Damen, die schauen grundsätzlich hübsche andere Damen blöd und neidisch an, egal ob Escort Date, oder privat unterwegs - die haben dann ein Problem mit sich selbst :zwinker:

 

Wahrscheinlich weil die denken "Wieso läuft die mit so einem hübschen Kerl rum und ich mit so nem Arsch" :lach:

Link to comment
Wie wirkt das Date auf die Umgebung?

 

 

Das frage ich mich auch schon die ganze Zeit. Aus eigener Erfahrung kann ich nichts beisteuern, da mein erstes Escort-Erlebnis noch vor mir liegt.

 

Meine Vorstellung ist aber, dass andere Hotel- oder Restaurantgäste selten etwas merken. Die Hotelbediensteten aber, das könnte ich mir sehr gut vorstellen, die haben da einen Blick für.

Aber ich gehe genauso davon aus, dass sie sich das als Profis ganz diskret nichts von anmerken lassen. :smile:

__________________

Äh... Falls ihre Bemerkung auf Sexualität hinzielt. Ich bin voll funktionsfähig programmiert auf multiple Techniken.

 

Data in Star Trek

Link to comment

Hm, wieso sollten es die Hotelbediensteten merken? Außer sie kennen einen evtl. schon....

 

Also muss ja hier mal in die Bresche für die Bucher springen, die meisten ziehen sich schön an, sehen nett aus und da passt man dann gut dazu.....ok, wenn ein großer Altersunterschied vorliegt, könnte sich der ein, oder andere, etwas denken, aber das muss ja nicht Escort sein.

 

Gibt doch auch genug private Paare, wo ein großer Altersunterschied herrscht und die müssen dann mit dem Vorurteil, man ist nur wegen der Kohle zusammen, leben.....

  • Thanks 4
 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Link to comment

kann ich im moment nicht beantworten.

 

beim nächsten date werde ich mir auf und dem mich begleitenden escort ein post it aufkleber auf die stirn tackern:

 

post it auf des escorts stirn: ESCORT

 

post it auf meiner stirn: BUCHER

 

dann kann ich die dir frage möglicherweise beantworten . . . . . . :grins:

Edited by Dennis

Jenseits von Gut und Böse . . .

Link to comment
Hm, wieso sollten es die Hotelbediensteten merken?

 

Keine Ahnung - wie gesagt, mir fehlt da etwas die Erfahrung. Ich denke einfach, die haben da u. U. eine gewisse Menschenkenntnis.

 

Bei einem ON ist die Erkennungsgefahr wahrscheinlich auch geringer, als wenn man am gleichen Tag wieder abreist.

__________________

Äh... Falls ihre Bemerkung auf Sexualität hinzielt. Ich bin voll funktionsfähig programmiert auf multiple Techniken.

 

Data in Star Trek

Link to comment

Da mir ja selten was peinlich ist, ist mir auch das ziemlich wurscht, was sich die anderen von mir und meiner Begleitung denken.

 

Ich denk mir ja meinen Teil auch! :zwinker:

 

Bei einigen Lokations wurde anfaenglich die eine od. andere Damen, als Fr. XXXX angesprochen... aber nach der Dritten hat sich das dann gegeben..... :lach: :lach:

Edited by Benno
  • Thanks 1

"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Link to comment
.ok, wenn ein großer Altersunterschied vorliegt, könnte sich der ein, oder andere, etwas denken, aber das muss ja nicht Escort sein.

 

:rot: :rot:

 

Wird dann zum Schaulaufen. Aufgedonnerte Schönheit und normal gekleideter älterer Mann finde ich sehr auffällig.

 

Ich checke immer gegen 21.00 aus. War nur wenige Stunden auf dem Zimmer, da vorher immer

Restaurantbesuch außerhalb des Hotels. Da wird schon mal an der Rezeption geschielt. Bringe die Dame immer

zum Auto und checke alleine aus.

 

Ein junger Mann an der Rezeption war mal sehr besorgt, ob mir das Hotel nicht gefallen würde. Konnte ihn kaum beruhigen.

Frauen an der Rezeption sind diskreter, es spielen sich viele Seitensprünge auch im Hotel ab. Das wissen die.

 

Hartnäckiger als der "Giftspritzen-Blick" der Damen ist eigentlich das agressive Glotzen der Männer. Geht schon Richtung

Respektlosigkeit. Wenn ich im Restaurant bin, achte ich überhaupt nicht auf andere Gäste, aber umgekehrt gibt es wohl

viele, die sich für die Nebentische sehr interessieren und gerne mal mithören.

Edited by Bernd666
Link to comment

Tja, das hab ich mich manchmal auch schon gefragt ob der Barkeeper vielleicht so eine Ahnung haben wenn er uns so nett anschaute....

 

Ok, ich genieße das Zusammensein mit einer sttraktiven Frau, auch in der Öffentlichkeit. Nicht weil ich es toll finde dass alle die Köpfe umderehn (das ist mir eher unangehm) sondern warum sollte ich mit einer schönen Frau, die durchaus auch erotisch wirkt, nur in meiner Küche sitzen?

 

Da mich aber der netten Blick des Barkeepers aber auch und sogar überwiegend im privaten Bereich (also ohne dass meine Begleitung ein Escort war) erreichte, mache ich mir nicht mehr so viele Gedanken. So wie Asfaloth es schon sagte gilt es auch für mich: Die Reaktion des Umfeldes ist zweitrangig bis gar nicht interessant. Ich will und muss kein attraktives Escort buchen um zu beweisen dass ich solche Frauen "abbekommen" kann - warum sollte ich irgend etwas dem mir anonymen Umfeld beweisen müssen?

 

Wo aber wieder meine Gedanken über das Denken der Umgebung voll anspringen, dann ist es bei der Situation, dass das Escort vom Alter und seiner Erscheinung nun ganz und gar nicht zu mir passt. Da wird's mir doch recht warm um den Kragen... kam bisher, wem sei auch immer Dank, nur ein mal vor.

 

Grundsätzlich:

Wir sollten mal daran denken, dass nicht alle Menschen um uns herum gleich "aha, Escort..." denken wenn sie eine attraktive Frau mit einem Mann sehen - bloß weil vielleicht wir eher auf diese Idee kommen auf Grund der Tatsache dass wir dieses Angebot nutzen.

  • Thanks 1
Link to comment

Selbst wenn man nicht an Escort denkt, denkt in diesen Fällen so mancher: Die ist teuer.

Auf welche Art auch immer.

 

 

Anbei zwei Vorschläge für Paare mit Spielfreude:

 

Beim Auschecken an der Rezeption dezent einen Ehekrach spielen. (Sehr glaubwürdig.)

 

Im Restaurant sagt sie nicht zu laut, aber so, dass man es hören kann : "Pappi hast du schon bezahlt ?!"

(Nicht immer glaubwürdig, so groß hätte man den Altersunterschied auch nicht geschätzt)

Edited by Bernd666
Link to comment

Und die Frauen denken dann: was für ein Idiot, oder wie?:hmm::so:

 

So ein Klischee Denken ist echt nicht Meins, sorry......, der arme arme Mann, was? :lach:

 

Immer ist die böse Frau schuld.....

 

Eventuell dann besser umschwenken:

 

680x4de.jpg

 

:lach:

 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Link to comment
Und die Frauen denken dann: was für ein Idiot, oder wie?:hmm::so:

 

So ein Klischee Denken ist echt nicht Meins, sorry......, der arme arme Mann, was? :lach:

 

Immer ist die böse Frau schuld.....

 

Eventuell dann besser umschwenken:

 

:lach:

 

Klischees sind ultimative Wahrheiten. Es sind wohl auch die Männer schuld, die sich nicht im Griff haben.

Ekliges Bild, distanziere mich entschieden.

Edited by Bernd666
Link to comment
Selbst wenn man nicht an Escort denkt, denkt in diesen Fällen so mancher: Die ist teuer.

Auf welche Art auch immer.

 

Aber Bernd,so was selbstverständliches denkt mann doch nicht mehr.

Frauen SIND teuer !

 

Das WEISS Mann ... :zwinker:

 

Und wahrscheinlich denken die meisten auch nicht über ihre Tischnachbarn nach,sondern sind mit ihrer eigenen Begleiterin beschäftigt.(Wenn sie keinen Ärger haben wollen : Schatzi,was siehst Du immer die Frau da an,bin ich Dir nicht gut genug .. :heul: ).

 

Wir sind als User hier wohl besonders emfindlich,und erwarten mehr Aufmerksamkeit,als uns gebührt ... :grins::grins:

 

(Jetzt krieg ich gleich von "unseren" schönen Damen einen auf den Hut : Euch gebührt natürlich j e g l i c h e Aufmerksamkeit !!! :umarm: ) !

  • Thanks 3

"Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol,Weiber und schnelle Autos ausgegeben.Den Rest habe ich einfach verprasst!"

(George Best)

Link to comment

Sobald der Punkt erreicht ist, das der Mann in der Frau (sofern in einer Partnerschaft lebend) nur noch sieht: "die ist teuer" ist es sowieso vorbei :zwinker:

 

Frauen sind viel mehr, als teuer, ich bin weiß Gott keine Emanze, aber man kanns sichs auch leicht machen mit den Klischees :lach:.

 

Frau sollte evtl. wirklich mal nur noch shoppen gehen, sich einladen lassen und alles andere, was sie für die Beziehung macht, lassen, dann hat sie wenigstens ihr Klischee erfüllt :lach:

 

Und der Mann soll bitte nur noch auf der Couch sitzen und "Bier" rufen, dann ist es eine traumhafte Klischeebeziehung :grins:.

 

Ist ja viel einfacher, warum mach ich das so nicht, wenn ich in einer Partnerschaft lebe, ich machs mir wohl viel zu schwer :heul::lach::clown:

 

PS: wenn man nicht zwischendurch "Frau" dazu lesen würde, denkt man fast es geht um eine "Sache" zb. ein Auto.....

 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Link to comment

Und der Mann soll bitte nur noch auf der Couch sitzen und "Bier" rufen, dann ist es eine traumhafte Klischeebeziehung :grins:.

 

:nono:

 

Also, wenn er noch Bier rufen muss, hat die Beziehung noch gewaltiges Entwicklungspotenzial... Nonverbal heißt das Zauberwort...

 

:clown:

  • Thanks 2

Die Bedeutung eines Menschen liegt nicht in dem, was er erreicht,

sondern in dem, was er sich zu erreichen sehnt.

(Khalil Gibran)

Link to comment
Genau... so ein Fingerschnippsen hat sich gut bewährt....:zwinker:

 

:nono:

 

Sorry, aber in einer richtig guten Ehe sollte ein Augenaufschlag genügen, wenn der überhaupt noch erforderlich ist. Frau sollte dann schon wissen, wann der Gemahl seinen gut gekühlten isotonischen Hopfendrink benötigt...

 

:cool:

  • Thanks 2

Die Bedeutung eines Menschen liegt nicht in dem, was er erreicht,

sondern in dem, was er sich zu erreichen sehnt.

(Khalil Gibran)

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.