Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Inspiration Porno


Recommended Posts

Ich muss gestehen, dass Pornos einen großen Reiz auf mich ausüben.

Die filmische Umsetzung des sexuellen Akts fasziniert mich und meine

Phantasie läuft auf Hochtouren.

Ich spreche allerdings von Pornos à la "Andrew Blake" oder "Candida Royalle". Pornos, in denen es um Lust und Phantasie geht und nicht billige Sekretorgien abgehalten werden.:gruen:

 

Was die Ladys zum Thema Anal erwähnt haben, kann ich mehr als unterstreichen.

Es grassieren völig falsche Vorstellungen davon und in allen (!) Fällen, bis auf ein

mal privat, hat es einfach nur weh getan. In Pornos werden starke Schmerzmittel

verabreicht und der Arnus "vorgedehnt". Ich habe mich mal mit einer Darstellerin unterhalten und sie konnte mir berichten, dass alle Pornodarstellerinnen Anal haßen,

aber man wird nicht vermittelt, wenn man es nicht macht. :traurig: Also haben sie die

abenteuerlichsten Methoden entwickels, um es so erträglich wie möglich zu halten.

 

Der Film "9 to 5" widmet sich diesem Thema ausführlichst - und ist auch sonst sehr

empfehlenswert.:zwinker:

 

Ich verstehe bis heute nicht genau, was an einer Analen Penetration schön sein soll...

Vor allem vom Ästhetischen Aspekt her. Geruch, Reste und eigentliche Funktion törnen mich mega ab. Vor allem aber der Geruch, welcher dem Finger noch anhaftet ist alles andere als sexy. Gibt es jemanden hier, dem es ähnlich geht??:frag:

Wie geht ihr damit um??

 

Viele Männer bedenken übrigens nicht ihre Fingernägel. Davon sieht (und hört) man in Pornos alles nichts. Ich bin bei einem Date schreiend aufgesprungen, als es mein Lover gut meinen wollte und mir feierlich seinen unmanikürten Finger in die Hintertüre stieß! :schrei:

Er war voller Verwunderung über meine Reaktion und fragte sich laut:"Wie machen die das denn dann in den Filmen??"

 

Ich denke, Pornos können eine prikelnde Ergänzung und Spielerei sein, ersetzen aber

niemals persönliche Erfahrungen und aufmerksames aufeinander Eingehen.

That's the real thing! :herz:

Edited by Hannah Hedonistic Escort
  • Thanks 3
Link to comment

Die anale Penetration ist durchaus eine beliebte Spielart, auch bei Frauen.

Allerdings muss es passen, so habe ich es bei meiner Freundin erlebt. Wenn es "passt" dann sogar mit Orgasmen seitens der Frau.

 

Bei meiner LE ist es da allerdings etwas anders. Sie möchte es dermassen "Hart" bei der analen Penetration, dass mir die Lust darauf etwas vergangen ist. Auch das Einführen ist bei ihr überhaupt kein Problem. "Auf f..k mich in den A...h" und rein damit. Sie holt sich nach deren Meinung die Geilheit aus der perversität die beim Analverkehr mitschwingt. Sie "kommt" bei der vaginalen Penetration überhaupt nicht, bei der analen jedoch immer.

Link to comment
Ich verstehe bis heute nicht genau, was an einer Analen Penetration schön sein soll...

Vor allem vom Ästhetischen Aspekt her. Geruch, Reste und eigentliche Funktion törnen mich mega ab. Vor allem aber der Geruch, welcher dem Finger noch anhaftet ist alles andere als sexy. Gibt es jemanden hier, dem es ähnlich geht??:frag:

Wie geht ihr damit um??

Du hast natürlich in vielem Recht und insbesondere was das Porno-Geschäft angeht. Bei mir selbst war es in 3 von 4 Fällen so, dass die Damen mich zum AV aufforderten bzw. das Angebot dazu machten. Diese Frauen sind gut auf das "Thema" vorbereitet und empfinden Lust dabei. Manche kommen beim AV auch zum Höhepunkt. Geruchs- oder Hygieneprobleme erlebte ich nur einmal. Den kleinen Betriebsunfall hatten wir im Windeseile im Badezimmer beseitigt. In allen anderen Fällen war das eine saubere Sache. Ganz bestimmt richtig ist, dass beide Partner Erfahrung und Einfühlungsvermögen benötigen, damit diese sexuelle Spielart in eine geile Erfahrung mündet. :smile:

  • Thanks 2
Link to comment

Ich verstehe bis heute nicht genau, was an einer Analen Penetration schön sein soll...

 

Da würde ich Dir mal ein Duo-Date mit einer Deiner Kolleginnen bei Hedonistic Escort empfehlen, die eine Vorliebe für AV hat :zwinker:

 

Neben der richtigen "Technik" und dem nötigen Einfühlungsvermögen ist es auch eine Frage der Anatomie, ob Frauen (oder Männer) AV als lustvoll, unangenehm oder gar schmerzhaft empfinden. Manche Frauen bekommen ja auch problemlos einen vaginalen Orgasmus, während das bei anderen niemals klappt. Und manche Männer bekommen durch Prostatamassagen oder eben AV einen Orgasmus, bei anderen hingegen bleibt das ohne Wirkung.

  • Thanks 1

Oversexed and underfucked.

Link to comment

Eben da ist ja jede/r anders. Für mich ist mein Kitzler der Punkt, der mich am schnellsten zum Orgasmus bringt. Kombiniert mit vaginalem Sex ist es ein Traum. Allerdings haben manche (wenige) Herren die Einstellung, das der Sex wohl nicht gut genug ist für die Dame, wenn sie sich dabei (nicht immer) am Kitzler reibt, was völliger Quatsch ist. Ich komme dann einfach noch intensiver :schaem:

  • Thanks 1
 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Link to comment
Eben da ist ja jede/r anders. Für mich ist mein Kitzler der Punkt, der mich am schnellsten zum Orgasmus bringt. Kombiniert mit vaginalem Sex ist es ein Traum. Allerdings haben manche (wenige) Herren die Einstellung, das der Sex wohl nicht gut genug ist für die Dame, wenn sie sich dabei (nicht immer) am Kitzler reibt, was völliger Quatsch ist. Ich komme dann einfach noch intensiver :schaem:

Psssst Alina! Verrate doch nicht soviel. :smile:

Link to comment
Allerdings haben manche (wenige) Herren die Einstellung, das der Sex wohl nicht gut genug ist für die Dame, wenn sie sich dabei (nicht immer) am Kitzler reibt, was völliger Quatsch ist. Ich komme dann einfach noch intensiver :schaem:

 

Das würde mich auch irritieren. Da hat man ja als Mann den Eindruck, dass man abgemeldet ist und die Frau einem anderen Rhythmus folgt. Dann eher seitlich liegend von hinten und mit den Fingern vorne stimmulieren.

Link to comment

Ach diesen Pornostyle finde ich persönlich beschränkt, langweilig und öde!

 

Noch schlimmer finde ich es dass es so viele Männer gibt die gar keinen Talent mehr haben, eigene Fantasien zu entwickeln! Die schauen sich im Net tag täglich ihre Pornostreifren an und dann wollen sie es synkron wenn es geht mit uns Escorts nachturnen!

 

Sehr sehr schade!!!!!!!!!!!

 

Da würde mal ne gescheite Erotiklektüre oder Film mehr bringen und endlich mal einen wow Effekt hervorrufen!!

 

xoxo

Edited by sarina
  • Thanks 3
Link to comment
Das würde mich auch irritieren. Da hat man ja als Mann den Eindruck, dass man abgemeldet ist und die Frau einem anderen Rhythmus folgt. Dann eher seitlich liegend von hinten und mit den Fingern vorne stimmulieren.

 

Ich weiß ja nicht, wie Du Dir das bildlich vorgestellt hast, aber wenn der Herr und die Dame zum Beispiel Misso Position haben und sie die Beine aber auf seinen Schultern....er sie nimmt und sie dabei ihren Kitzler reibt, wo ändert sich da der Rhythmus (nur ein Beispiel)???

 

Deswegen spürt man nicht weniger, was noch passiert und der Rhythmus bleibt ja gleich.

 

Sie muss das ja auch nicht immer machen, habe ja nur erklärt, das es ab und an durch reiben der Klitoris alles noch steigern kann, nicht muss.

 

Manche Herren mögen es ja auch beim blasen, wenn sie dazu auch noch seine Eier massiert, leckt....man hat eben nicht nur eine Stelle, um angeregt/erregt zu werden.

 

Zum Glück

 

:huepfen::betthupferl:

Edited by Alina
 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Link to comment

Ich sehe für mich überhaupt keinen Widerspruch Pornokonsumentin und Tantraerotikerin zu sein. Beides hat für mich seinen Reiz. Ich sehe nur Filme, in denen sich erahnen lässt, dass es der Darstellerin Spaß macht/Spaß machen könnte. Würgereflexe beim Deep Throat oder ernsthaft schmerzverzerrte Gesichtsausdrücke hingegen geben mir nichts.

 

Inspiration habe ich mir aus Pornofilmen mit vielleicht 16 oder 17 Jahren angefangen zu holen - diese Zeiten sind aber schon lange vorbei. Was meine Fantasien hergeben schafft kein Porno der Welt und das ist auch gut so :zwinker:. Heute ist es eher eine Möglichkeit sich schnell und kurz (alleine oder mit seinem Partner) aufzuheizen - mehr aber auch nicht.

  • Thanks 2

Warum Männer 2000 € für eine Nacht bezahlen. Der Escort Coach von Vanessa Eden. Egoistin Verlag, 352 Seiten, 14,99 €

Link to comment
Ich weiß ja nicht, wie Du Dir das bildlich vorgestellt hast, aber wenn der Herr und die Dame zum Beispiel Misso Position haben und sie die Beine aber auf seinen Schultern....er sie nimmt und sie dabei ihren Kitzler reibt, wo ändert sich da der Rhythmus (nur ein Beispiel)???

 

Deswegen spürt man nicht weniger, was noch passiert und der Rhythmus bleibt ja gleich.

 

Sie muss das ja auch nicht immer machen, habe ja nur erklärt, das es ab und an durch reiben der Klitoris alles noch steigern kann, nicht muss.

 

Manche Herren mögen es ja auch beim blasen, wenn sie dazu auch noch seine Eier massiert, leckt....man hat eben nicht nur eine Stelle, um angeregt/erregt zu werden.

 

Zum Glück

 

:huepfen::betthupferl:

 

Ich bin dafür den Thread in "Inspiration Alina" umzubenennen. Wenn Du so weiter machst werde ICH noch ganz wuschig.

 

Muss wohl schon mal anfangen für meinen Besuch in Köln im kommenden Frühjahr zu sparen.....

Link to comment

Der "Pornostyle" ist ja nicht entstanden, weil den jeder Mann hässlich findet. Die Damen auf dem Strich und im Bordell usw. ziehen sich auch nicht deshalb "nuttig" an, weil es Ihnen selbst gefällt (Ist natürlich nicht ausgeschlossen), sondern weil Sie dadurch Kunden erreichen.

 

Allein das ist entscheidend für das Outfit.

 

Da die Mädels von heute die Blicke auch öffentlich und frech genießen dürfen, ohne sofort als gewerblich abgestempelt zu werden, machen Sie das was die Gesellschaft erlaubt.

Link to comment

Ich denke Porno hat nichts mit Erotik zu tun, allerdings mit Sex. Also Sex ohne Erotik, der nackte, pure Exzess, das Gerammel, Gestöhne und Abgespritze. Da Sex sonst Privatsache und als solches moralisch, auch hetero-normativ, ehelich überfrachtet ist, plus Monogamiekonzept, Liebe, Intimität etc., verkompliziert man die natürlichen Triebe und Instinkte des Menschseins, die zunächst mal archaisch sind und Pornos geben dieser Archaik ein Bild und ist der Kern des Faszinosums, ein Bild unser ureigensten Natur, die sonst tabuisiert ist. Natur und Kultur stehen in einem Dauerkonflikt, nach jetzigem "zivilisatorischem" Stand, und jedes Neu-Verhandeln macht es nicht besser.:smile:

  • Thanks 5
Link to comment
Ich denke Porno hat nichts mit Erotik zu tun, allerdings mit Sex. Also Sex ohne Erotik, der nackte, pure Exzess, das Gerammel, Gestöhne und Abgespritze. Da Sex sonst Privatsache und als solches moralisch, auch hetero-normativ, ehelich überfrachtet ist, plus Monogamiekonzept, Liebe, Intimität etc., verkompliziert man die natürlichen Triebe und Instinkte des Menschseins, die zunächst mal archaisch sind und Pornos geben dieser Archaik ein Bild und ist der Kern des Faszinosums, ein Bild unser ureigensten Natur, die sonst tabuisiert ist. Natur und Kultur stehen in einem Dauerkonflikt, nach jetzigem "zivilisatorischem" Stand, und jedes Neu-Verhandeln macht es nicht besser.:smile:

 

Ich glaube, dass Pornos nur optische Reize erzeugen, insofern auch antörnen, aber als Inspiration nicht geeignet sind. Ist man selbst mit einbezogen, kommt kaum was rüber, weil die Erotik fehlt. Im Grunde sind es zu 99,9 %W...-Vorlagen für Männer.

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 17:05 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 16:57 Uhr ----------

 

Ich weiß ja nicht, wie Du Dir das bildlich vorgestellt hast, aber wenn der Herr und die Dame zum Beispiel Misso Position haben und sie die Beine aber auf seinen Schultern....er sie nimmt und sie dabei ihren Kitzler reibt, wo ändert sich da der Rhythmus (nur ein Beispiel)???

 

Deswegen spürt man nicht weniger, was noch passiert und der Rhythmus bleibt ja gleich.

 

Sie muss das ja auch nicht immer machen, habe ja nur erklärt, das es ab und an durch reiben der Klitoris alles noch steigern kann, nicht muss.

 

Manche Herren mögen es ja auch beim blasen, wenn sie dazu auch noch seine Eier massiert, leckt....man hat eben nicht nur eine Stelle, um angeregt/erregt zu werden.

 

Zum Glück

 

:huepfen::betthupferl:

 

Ich hab diese Stellung mal abgebrochen, weil ich sie nicht erotisch fand. Küssen, oder intime Nähe zum Gesicht geht dann auch nicht, glaube ich zumindest.

  • Thanks 1
Link to comment

Du musst diese Stellung ja auch nicht mögen, wir daten ja eh nicht :lach::teufel:

 

Mag die Stellung mit den Beinen auf den Schultern, weil sie mit am tiefsten ist, wenn sie der Herr im Date gar nicht mag, zwinge ich sie ihm ja nicht auf :lach:

 

Der Herr ist König, manchmal darf ich aber auch ein wenig Königin sein :zwinker:

  • Thanks 2
 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.