Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Tattoos - schön oder unschön?


Tattoos - schön oder unschön?  

44 members have voted

  1. 1. Ich möchte bei einer Escort Dame

    • Bucher: keine Tattoos
      23
    • Bucher: ein paar kleine Tattoos sind OK
      13
    • Bucher: viele und grosse Tattoos
      2
    • Agentur: keine Tattoos
      2
    • Agentur: ein paar kleine Tattoos sind OK
      3
    • Agentur: viele und grosse Tattoos
      1


Recommended Posts

Ich hatte vorgestern ein sehr schönes Date mit einer jungen Frau mit einem mittelgrossen Tattoo auf Schulter/Oberarm, das sie sich vor 8 Monaten hat stechen lassen.....und bereut es bereits heute....

  • Confused 1

Meinungsfreiheit bedeutet nicht, dass man einer frei geäusserten Meinung nicht widersprechen darf...

"Alles Leben ist Stellungnehmen" (Edmund Husserl)

Link to comment
Am 3.4.2019 um 17:13 schrieb PLE-Agency:

Aber meist trendet das, was ungewöhnlich/selten ist. Da mittlerweile fast jede junge Escort Dame Tattoos hat oder auch viele Silikon, geht der Trend aktuell sehr zu: natürlich = keine oder wenn nur kleine Tattoos, keine sichtbaren Piercings, kein Silikon.

@Alina: Das ist ja sehr interessant. Würdest Du das „fast jede" ganz explizit auf Escorts / Bewerberinnen beziehen oder allgemein auch auf deutsche Frauen? Du hast bei Wellness & Sport ja die Vergleichsmöglichkeiten.

 

Viel mehr Menschen müssen mit dem geistigen Existenzminimum auskommen als mit dem materiellen.

- Harold Pinter

Link to comment
vor 15 Stunden schrieb Sonnenkönig:

@Alina: Das ist ja sehr interessant. Würdest Du das „fast jede" ganz explizit auf Escorts / Bewerberinnen beziehen oder allgemein auch auf deutsche Frauen? Du hast bei Wellness & Sport ja die Vergleichsmöglichkeiten.

 

allgemein auf junge deutsche Frauen. Natürlich hat nicht jede ein Riesen Tattoo oder viele, aber im Fitness Studio zB. fällt es auf und ich habe jüngere Freundinnen, die mir das auch von der Uni berichten. Natürlich ist es nicht so, dass nun jede junge Dame ein Tattoo trägt, aber es ist halt nichts außergewöhnliches/seltenes mehr. Genau wie Silikonbrüste nichts außergewöhnliches mehr sind und auch viel häufger vertreten, als früher. Dank Ratenzahloptionen. Heißt übersetzt nicht: jede 2. junge Frau hat Silikon. Aber was ich sagen wollte: wenn Dinge schon eher normal geworden sind, dann sind sie nicht mehr besonders und auch im Escort dann kein +plus mehr. Heißt nicht, dass die Damen mit Silikon/Tattoo nun keine Aufträge mehr haben, aber die Aussage: gern ohne Silikon/ohne Tattoos kommt viel häufiger vor, als noch am Anfang des Agenturstarts.

Welchen Trend ich bedenklich finde, ist, dass sich bereits 20 Jährige vollknallen mit Botox. Klar, man sagt: wenn man früh anfängt, kommt da erst gar nix und ich gebe zu, ich mache es (ab und an) in meine Stirnfalten (andere Falten der Mimik = Lachfalten bleiben natürlich wo sie sind) - bin aber ja auch schon groß/alt :classic_laugh:. Ich finde, wenn die mit 20 schon sowas machen, sehen sie automatisch nicht jünger, sondern älter aus, da es häufig eine Kombi ist aus: viel Botox, Lippen zu groß mit HYL aufgespritzt = zu künstlich wirkend = man rechnet eher drauf, als jünger. Besonders wenn man in gewisse IN-Läden zb. auch in Düsseldorf geht, sieht man da oft Frauen, wo ich an Kinofilme denken muss, wo Menschen geklont wurden und dann zu einer gleichaussehenden Armee ausgebildet wurden. Haben fast alle dann die gleiche operierte kleine Nase, dicke Lippen und Botox.....+ Mörderdicke Augenbrauen + den Silikon Popo (teils auch Brüste) und etwas zu weiße Zähne.

Ich frage mich da immer, was machen sie, wenn der Trend in 2 Jahren mega out ist, dann bekommt man die dick Permanent Make Up Augenbrauen nicht mehr weg/schmaler, der Po ist evtl. dann wieder eher als dicke Kiste abgestempelt, die Lippen als Schlauchboot usw. - klar kanns einem egal sein, was gerade Trend ist, aber gerade so junge Menschen orientieren sich ja sehr an Trends. Ich finde es bedenklich, dass der Gang zum Beauty Doc + Permanent Make Up mittlerweile für viele (nicht alle) völlig normal ist. 

Da mein Partner jünger ist, unterhalte ich mich ja auch viel mit jüngeren Männern und die sagen halt auch, dass sie mittlerweile diesen Kunstlook so oft gesehen haben, dass sie eher den natürlichen Look wieder klasse finden. Etwas machen lassen ist ok, aber sich so künstlich aufzutunen ist denen auch viel zu viel. Tattoos haben übrigens junge Männer mittlerweile auch sehr häufig, nicht nur junge Frauen. 

vor 15 Stunden schrieb hessebub:

Ich finde das das jeder halten kann wie er will.

Wenn die Dame mehrere Tattoos hat dann war es ja ihre Entscheidung....alles gut.

ich würde es nicht machen, also mehrere Tattoos...sonst kommen ich ja aus dem Heulen vor lauter Schmerzen nicht mehr raus :classic_biggrin:

Man sagte mir mal (als ich ein 9 Stunden Tattoo (Geisha) stechen ließ und hintereinander weg (mit Rauchpausen für ihn (Tätowierer) und Trinkpausen für mich), dass das bei Männern meist in 2-3 Sitzungen gemacht wird. Frauen lassen viel häufiger solche großen Tattoos an einem Tag stechen, als Männer. Am taffesten sind wohl die alleinerziehenden Mütter (ich habe noch keine Kinder), die schlafen sogar oft dabei ein. Das könnte mir eher nicht passieren.

Es kommt sehr auf das eigene Schmerzempfinden an, bei mir wird es erst ab der 4. Stunde recht schlimm, weil dann der Körper anfängt zu rebellieren/Schmerz nicht mehr abzulenken ist. Richtig schlimm wird es ab Stunde 6.

Und es kommt auf die Stellen an, es gibt Stellen, da spürt man fast nichts und Stellen, da ist schon 30min zu viel....da muss man dann aber eben durch.

Übrigens sagen mir auch Ärzte immer, dass Männer sich viel mehr anstellen bei Spritzen/Blut abnehmen (im Durchschnitt) als Frauen. Mein Partner erfüllt diese Statistik absolut....taff wie sonst noch was, aber wehe es heißt: wir nehmen Blut ab....:classic_laugh:

  • Thanks 2
Link to comment

Also Blut abnehmen geht bei mir. Und andere leichte Schmerzen kann ich auch noch aushalten :classic_biggrin:

Aber ich hatte schon bei meiner Frau rumgeheult wenn sie mit der Pinzette härchen ziehen wollte oder nicht vorhandene  mitesser an der Nase entfernen wollte. Also für mich waren die nicht vorhanden. 

  • Thanks 1
Link to comment

Na sie haben nicht gesagt: jeder Mann.....aber insgesamt kippen ihnen mehr Männer dabei um / oder stellen sich deutlich nervöser an.

Ich kann nur das Gerücht bestätigen, dass bei Männern eine Erkältung deutlich dramatischer abzulaufen scheint, als bei einer Frau, in verschiedenen Beziehungen getestet :classic_laugh:

 

Link to comment
vor 20 Minuten schrieb PLE-Agency:

Ich kann nur das Gerücht bestätigen, dass bei Männern eine Erkältung deutlich dramatischer abzulaufen scheint, als bei einer Frau, in verschiedenen Beziehungen getestet 

Einen Männerschnupfen kann man auch nicht mit einer harmlosen Erkältung bei einer Frau vergleichen :classic_laugh:

  • Thanks 1
  • Haha 2

Oversexed and underfucked.

Link to comment
vor 6 Stunden schrieb PLE-Agency:

allgemein auf junge deutsche Frauen.

Danke, wieder was gelernt.

vor 3 Stunden schrieb PLE-Agency:

Na sie haben nicht gesagt: jeder Mann.....aber insgesamt kippen ihnen mehr Männer dabei um / oder stellen sich deutlich nervöser an.

Ich kann nur das Gerücht bestätigen, dass bei Männern eine Erkältung deutlich dramatischer abzulaufen scheint, als bei einer Frau, in verschiedenen Beziehungen getestet :classic_laugh:

 

Das erstere stimmt.

Erkältungen laufen bei mir immer sehr mild und ganz ohne Wehklagen ab, sie sind nach zwei bis drei Tagen auch wieder auskuriert. (You-know-who kann dir das gern eidesstattlich bestätigen.) 

Vielleicht liegt es ja am jährlichen Blasiussegen.

Edited by Sonnenkönig
  • Agreement 1

Viel mehr Menschen müssen mit dem geistigen Existenzminimum auskommen als mit dem materiellen.

- Harold Pinter

Link to comment
vor 8 Stunden schrieb PLE-Agency:

Man sagte mir mal (als ich ein 9 Stunden Tattoo (Geisha) stechen ließ und hintereinander weg (mit Rauchpausen für ihn (Tätowierer) und Trinkpausen für mich), dass das bei Männern meist in 2-3 Sitzungen gemacht wird.

Das klingt nach einer sehr tapferen Frau. :classic_smile:

"Escort bedeutet, sich fallen zu lassen, dabei seine Lust und Fantasien auszuleben...."

Link to comment
vor 8 Stunden schrieb PLE-Agency:

Welchen Trend ich bedenklich finde, ist, dass sich bereits 20 Jährige vollknallen mit Botox. Klar, man sagt: wenn man früh anfängt, kommt da erst gar nix und ich gebe zu, ich mache es (ab und an) in meine Stirnfalten (andere Falten der Mimik = Lachfalten bleiben natürlich wo sie sind) - bin aber ja auch schon groß/alt :classic_laugh:. Ich finde, wenn die mit 20 schon sowas machen, sehen sie automatisch nicht jünger, sondern älter aus, da es häufig eine Kombi ist aus: viel Botox, Lippen zu groß mit HYL aufgespritzt = zu künstlich wirkend = man rechnet eher drauf, als jünger. Besonders wenn man in gewisse IN-Läden zb. auch in Düsseldorf geht, sieht man da oft Frauen, wo ich an Kinofilme denken muss, wo Menschen geklont wurden und dann zu einer gleichaussehenden Armee ausgebildet wurden. Haben fast alle dann die gleiche operierte kleine Nase, dicke Lippen und Botox.....+ Mörderdicke Augenbrauen + den Silikon Popo (teils auch Brüste) und etwas zu weiße Zähne.

Redest du von IN-Läden oder vom Durchschnitt auf der Straße? Ich denke, diverse In-Läden sind nicht repräsentativ für den Durchschnitt der Bevölkerung.

Am 9.4.2019 um 10:16 schrieb PLE-Agency:

Darüber hinaus gibt es auch Escort Kunden, für die nicht nur oberflächliche Äusserlichkeiten (wie Tattoos) einer Frau wichtig sind... = sprich, wenn sie die Frau eigentlich lieber ohne Tattoos buchen würden, aber sonst alles passt, dann sehen viele darüber hinweg/stört es nicht. Aber wenn die Frage wäre: was ist aktuell beliebter, dann Natura.... (kann aber nur für meine Agentur sprechen).

 

Das mag alles sein. Aber selbst wenn Tattoos der letzte Schrei wären, warum sollte aber ein Mann eine Escortdame mit Tätowierungen buchen, wenn er solche Kunstwerke abstoßend empfindet? Man kann keinen schönen Sex mit einer Frau haben, die man - warum auch immer - abstoßend empfindet. Umgekehrt käme doch auch keine Frau auf die Idee, einen Callboy zu buchen, den sie optisch abstoßend empfindet. Zitat von einer Dame aus einem Forum: "Wenn sie schon einen Callboy bucht, dann natürlich einen, der für sie der Typ schlechthin ist." Und die Damen, die sich gerne im Chor empören, wenn Männer so etwas machen, stimmen dann im Chor das Lied ein, dass sie, die Frau, das richtig macht.

Edited by Wanninger
Link to comment
vor 9 Stunden schrieb PLE-Agency:

aber die Aussage: gern ohne Silikon/ohne Tattoos kommt viel häufiger vor, als noch am Anfang des Agenturstarts.

Also diesbezueglich bin ich sehr werte konservativ... das waren schon meine Voraussetzungen vor 25 Jahren!

  • Thanks 2

"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Link to comment
vor 1 Stunde schrieb Wanninger:

warum sollte aber ein Mann eine Escortdame mit Tätowierungen buchen, wenn er solche Kunstwerke abstoßend empfindet? Man kann keinen schönen Sex mit einer Frau haben, die man - warum auch immer - abstoßend empfindet. 

Also ich finde in Alinas Beitrag keinerlei Hinweis auf das, was du als Antwort schreibst....Vielmehr lese ich bei Alina:

vor 1 Stunde schrieb Wanninger:

wenn sie die Frau eigentlich lieber ohne Tattoos buchen würden, aber sonst alles passt, dann sehen viele darüber hinweg/stört es nicht.

 

  • Thanks 1

Meinungsfreiheit bedeutet nicht, dass man einer frei geäusserten Meinung nicht widersprechen darf...

"Alles Leben ist Stellungnehmen" (Edmund Husserl)

Link to comment
vor 3 Stunden schrieb Wanninger:

Das mag alles sein. Aber selbst wenn Tattoos der letzte Schrei wären, warum sollte aber ein Mann eine Escortdame mit Tätowierungen buchen, wenn er solche Kunstwerke abstoßend empfindet? Man kann keinen schönen Sex mit einer Frau haben, die man - warum auch immer - abstoßend empfindet. Umgekehrt käme doch auch keine Frau auf die Idee, einen Callboy zu buchen, den sie optisch abstoßend empfindet. Zitat von einer Dame aus einem Forum: "Wenn sie schon einen Callboy bucht, dann natürlich einen, der für sie der Typ schlechthin ist." Und die Damen, die sich gerne im Chor empören, wenn Männer so etwas machen, stimmen dann im Chor das Lied ein, dass sie, die Frau, das richtig macht.

@Wanninger schade, ich habe Dich bisher so eingeschätzt, dass Du mich nicht völlig aus dem Zusammenhang heraus zitierst ;) dann doch bitte komplett, es war wie folgt:

Darüber hinaus gibt es auch Frauen, für die nicht nur oberflächliche Äusserlichkeiten eines Mannes wichtig sind...:zwinker: 

Meine Antwort darauf: Darüber hinaus gibt es auch Escort Kunden, für die nicht nur oberflächliche Äusserlichkeiten (wie Tattoos) einer Frau wichtig sind... = sprich, wenn sie die Frau eigentlich lieber ohne Tattoos buchen würden, aber sonst alles passt, dann sehen viele darüber hinweg/stört es nicht. Aber wenn die Frage wäre: was ist aktuell beliebter, dann Natura.... (kann aber nur für meine Agentur sprechen).

Ich habe einfach nur etwas vorwitzig Wulfs Satz etwas umgestellt/kopiert und auf Tattoos gemünzt. Und dann passts auch wieder. ;) ich habe nirgendwo auch nur im Ansatz gemeint oder gesagt, dass die, die keine Tattoos mögen/oder gar abstoßend finden, eine Escortdame mit Tattoos zu buchen haben, da sie sonst oberflächlich wären oder kein feiner Kerl, das drehst Du mir (leider) gerade daraus, ist aber nicht meine Meinung/Aussage. Außer man will! es unbedingt so verstehen ;).

Aber, es gibt nun mal auch viele Herren, die eigentlich! keine Tattoos mögen, mir aber sagen: ach Alina, ganz ehrlich, mich hat alles andere bei ihrer Sedcard so überzeugt, da wird mich das im Date nicht stören. Und das erlebe ich eben auch häufiger, darf ich das also nicht sagen? Passt doch gut zum Thema.

Wenn man etwas abstoßend findet, dann wird man auch nicht darüber hinweg sehen können, das ist logisch.

PLE/die Damen haben mehrere Stammkunden, die keine Tattoos mögen (oder wenn nur kleine/dezente), die aber wissen, dass ich zb. Tattoos habe, darum sind sie manchmal (aus Höflichkeit) sehr vorsichtig und sagen: also Alina bitte nicht falsch verstehen, ich werte dadurch nicht die Dame mit Tattoos ab, da sage ich immer: Reiner (Beispiel), Du kennst mich gut genug, dass ich Dir auch nicht böse wäre, wenn du mit Tattoos bestimmte Dinge verbindest, die negativ sind. Das ist doch deine freie Meinung und ich werte dies nicht. Und so ist es auch :).

Ich kann total verstehen, wenn man gewisse Dinge nicht sexy findet. Ich bin da ein äußerst toleranter Mensch. Ich akzeptiere vollkommen, wenn jemand Tattoos unattraktiv findet. Ansonsten wäre ich wohl auch völlig falsch im Beruf, wenn ich als Agenturleitung Männer innerlich jedes Mal verteufeln würde, wenn sie einen anderen Geschmack als ich haben....

Zum Thema Männer/Geschmack: Ich finde zb. übertriebene Muskeln nicht sexy...egal wie hip und IN sie wären ;), jeder hat doch gewisse optische Vorlieben oder eben auch No Goes....

  • Thanks 1
Link to comment
  • 3 years later...

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.