Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Auf welchen Männertyp stehen Frauen


Recommended Posts

Drum prüfe, wer sich ewig bindet.....:zwinker:

 

...ob sich nicht was bessres findet

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment

Ich mag sehr gerne eigensinnige Männer, die mich auf verschiedene Weise fordern.....und nett sollten sie sein.

Beim Aussehen ist mir einfach ein gepflegtes Äußeres wichtig und die Art wie ich angesehen werde.

 

Für eine Beziehung ist für mich das oberste Gebot die Ehrlichkeit ! ....ohne die kann der Mann noch so schön sein....er hätte auf Dauer keine Chance bei mir.

 

LG

Sophie

  • Thanks 2
Link to comment

 

Für eine Beziehung ist für mich das oberste Gebot die Ehrlichkeit ! ....ohne die kann der Mann noch so schön sein....er hätte auf Dauer keine Chance bei mir.

 

LG

Sophie

 

Dann fallen ja schon mal alle verheirateten Escortbucher durchs Raster:lach::lach:

  • Thanks 1

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment
mein Mr. Perfect:

 

- männlich-markant

- humorvoll mit einer Prise Selbstironie

- eloquent

- charmant

- ein bisschen machohaft :schaem: und im richtigen Moment galant und gefühlvoll

 

Wenn "er" das ist, ist völlig egal, welche Haarfarbe er hat, ob er Brille trägt oder sonstiges....

 

Das kann ich verstehen...Bloß bei männlich-markant muss ich an Reklame für billiges Rasierwasser denken :heul:

 

Punkt 2-4 stehen bei mir ganz oben auf der Hitliste bei Frauen

 

Punkt 1 würde ich durch feminin-elegant ersetzen

 

und Punkt 5: gefühlvoll ist sehr wichtig und im richtigen Moment sollte sie ein geiles Luder vor dem Herrn sein :lach:

 

 

MC bitte verzeih, ich bin sowas von OT

Aber vielleicht ist dies der stärkste Zauber des Lebens: es liegt ein golddurchwirkter Schleier von schönen Möglichkeiten über ihm, verheißend, widerstrebend, schamhaft, spöttisch, mitleidig, verführerisch. Ja, das Leben ist ein Weib! - F. N.

Link to comment
Das kann ich verstehen...Bloß bei männlich-markant muss ich an Reklame für billiges Rasierwasser denken :heul:

 

 

Heul nicht, Du Mädchen.... :buttkick:

 

damit wollte ich lediglich zum Ausdruck bringen, dass es mir nicht an einem Schönling gelegen ist ...

 

Außerdem: Was fällt Dir ein, hier mein Profil zu veröffentlichen? :grins::jaja:

  • Thanks 1
Link to comment
mein Mr. Perfect:

 

- männlich-markant

- humorvoll mit einer Prise Selbstironie

- eloquent

- charmant

- ein bisschen machohaft :schaem: und im richtigen Moment galant und gefühlvoll

 

Wenn "er" das ist, ist völlig egal, welche Haarfarbe er hat, ob er Brille trägt oder sonstiges....

 

Es klingt so banal, dass wohl Millionen davon rumlaufen. :lach:

  • Thanks 1
Link to comment
mein Mr. Perfect:

 

- männlich-markant

- humorvoll mit einer Prise Selbstironie

- eloquent

- charmant

- ein bisschen machohaft :schaem: und im richtigen Moment galant und gefühlvoll

 

Wenn "er" das ist, ist völlig egal, welche Haarfarbe er hat, ob er Brille trägt oder sonstiges....

 

so einen haette ich auch gerne... :lach:

 

wenn dir einer uebrig bleibt, ich nehm in dir ab, aber nur unter der Vorraussetzung, dass er auch arbeiten kann... :grins:

"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Link to comment
mein Mr. Perfect:

 

- männlich-markant

- humorvoll mit einer Prise Selbstironie

- eloquent

- charmant

- ein bisschen machohaft :schaem: und im richtigen Moment galant und gefühlvoll

 

Wenn "er" das ist, ist völlig egal, welche Haarfarbe er hat, ob er Brille trägt oder sonstiges....

 

Dumm nur, dass die männlich-markanten zumeist den Rest nicht erfüllen:traurig:

Meinungsfreiheit bedeutet nicht, dass man einer frei geäusserten Meinung nicht widersprechen darf...

"Alles Leben ist Stellungnehmen" (Edmund Husserl)

Link to comment

Ich sehe schon ein, trotz erweiterter Erklärung war der Begriff "männlich-markant" wohl eher unglücklich gewählt :oben:

 

Vielleicht hätte ich das "markant" durch ein "prägnant" ersetzen sollen. Na wurscht...

 

offensichtlich besteht Definitionsbedarf für den terminus "Männlich-markant" :cool:

 

Wie man sieht, definiert das jeder nach seinem persönlichen Gusto. Vom Wortstamm her geht zumindest "markant" in Richtung auffallend, profiliert... was auch immer. Es war wohl ein Fehler, dass ich seinerzeit Fotos von Paul Newman eingestellt habe. Aber für meinen Geschmack ist er auch der einzige, der es geschafft hat, ebenmäßige Schönheit und dennoch Ecken und Kanten in seinem Gesicht zu vereinen.

 

Dumm nur, dass die männlich-markanten zumeist den Rest nicht erfüllen:traurig:

 

 

 

btw...darf ich fragen, woher DU das weisst, lolo... :grins:

Das frage ich mich auch. Hier werden gleich zwei Missverständnisse untermauert und als Klischee gepflegt...ggg

 

Zum einen, dass männlich-markant synonym zu sehen ist mit dem Typen aus der Axe-Werbung und zum anderen, dass ein solcher Typ aufgrund seines Äußeren zwangsläufig nicht die besagten anderen Eigenschaften mitbringen kann. Aber warst es nicht auch Du, lolo, der vor nicht allzu langer Zeit daran erinnert hat, dass es selbstverständlich attraktive UND intelligente Sekretärinnen geben kann? :grins:

 

Ich denke mal, diese Erkenntnis kann geschlechterübergreifend geltend gemacht werden (auch wenn ICH es in meiner Aufzählung nicht so meinte...)

 

So, das wars für mich bis Sonntag. Wünsche Euch ein schönes Wochenende und darf mal den Userkollegen Iceman zitieren:

 

"Frohes Spiel" :gruss:

Link to comment

Das Aussehen ist nebensächlich finde ich, weil wen ich mit den Augen des Herzens sehe, der ist für mich schön.

Verliebt habe ich mich meistens in die Männer, die mich optisch zuerst überhaupt nicht angesprochen haben.

 

Wichtig ist aber ein gepflegtes Äußeres und dass mann im Leben steht.

Ach ja, eins finde ich noch wichtig, er sollte ganz viel Lust auf Sex mit mir haben :oh:

 

Alexandra

  • Thanks 1

... über Grenzen, in das Leben ...

- ASP -

 

Vom 24.11. - 30.11. in München

 

 

--------------------------------------------

 

www.alexandras-escort.com

alex-nova.myblog.de/

Link to comment
  • 2 years later...

http://brf.be/multimedia/audio/267570/

 

 

Hallo zusammen, hier ist die Antwort, mein Buchtip fürs Wochenende.

 

Zitat:

Frauen lassen sich von Platzhirschen, denen sie intellektuell überlegen sind, degradieren und himmeln sie an. Der Macho ist heute erfolgreicher als je zuvor – und begehrter. Irgendetwas muss dran sein an dem hypermännlichen Mann.

 

Judith Luig geht dem Phänomen Macho auf den Grund. Sie forscht in Kneipen auf dem rheinischen Dorf und in türkischen Männercafés, sie beobachtet einen privaten Workshop für kriegerische Männlichkeit im Ruhrgebiet und eine staatliche Fortbildungsmaßnahme für Migrations-Machos in Berlin. Sie redet mit Links-Machos, weiblichen Machos und Chefmackern. Und sie stellt fest, dass Machos eigentlich nur Menschen sind. Solche, die nicht mehr so genau wissen, was ein Mann eigentlich ist.

 

Fazit: intelligentes Buch von einer tollen Frau.

Edited by Bernd666
Link to comment
http://brf.be/multimedia/audio/267570/

 

Zitat:

Frauen lassen sich von Platzhirschen, denen sie intellektuell überlegen sind, degradieren und himmeln sie an.

 

Ja ich kenne das Fenomen! Es kommt oft vor! Und ich finde das geht nun mal sowas von GAR nicht!

 

Aber Frau ist da schneller drin als sie denkt! Un es müssen nicht umbedingt nur die Machos und die Platzhirsche sein!

Edited by sarina
Link to comment

Ach hat der Bernd gestern vielleicht auch Lanz geschaut :zwinker:

 

Lucy sie teilt übrigens die Meinung, das Machos stellenweise sehr lustig und teils sogar hilflos sind, Bernd hat das evtl. überhört/überlesen. Sie greift das ganze ja sehr lustig auf und ich habe, da eine Freundin von mir auf den lustigen Typ Macho steht + das Buch bereits hat, mal kurz reingeschaut, letztendlich gibt sie ja zu, das man sich diesen Typ Macho, den sie beschreibt, selbst heran zieht.

 

Wobei ich zu wenig gelesen habe, um es komplett zu beurteilen, da ich eher andere Lektüren vorziehe.

 

Und mal ehrlich, die meisten, die extrem auf Macho machen, sind doch ohne Öffentlichkeit oft sehr handzahm.

 

Bei einigen scheint mir das auch ein Eigenschutz zu sein, oder eine Unsicherheit.

 

Das ist so, wie bei extrem arroganten, oder bestimmenden Damen, meist sind diese gar nicht so selbstbewusst/selbstsicher, wie sie tun...

Edited by Alina
 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Link to comment

wäre mir zu anstrengend, immer wieder was neues spielen, einfacher ist es, wenn man sich nicht verstellt.

 

Wer will schon Menschen um sich haben (gilt ja auch für Freundschaften, Familie etc.), die einen nicht so mögen, wie man eben ist.

 

Ich glaube, dass manche einfach damit etwas "überspielen" wollen- und unsicher sind. Wären sie selbstbewusst und selbstsicher, hätten sie das doch gar nicht nötig, oder?

 

Wobei, wenn ich als Kind ein Eis wollte, habe ich auch immer sehr verhungert und traurig getan und mein Eis dann auch bekommen, wer kann schon traurigen Kulleraugen widerstehen und ja, manchmal setzt man diese Augen immer noch ein, aber ein ständiges spielen wäre mir wirklich zu anstrengend...

 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Link to comment
wäre mir zu anstrengend, immer wieder was neues spielen, einfacher ist es, wenn man sich nicht verstellt.

 

Wer will schon Menschen um sich haben (gilt ja auch für Freundschaften, Familie etc.), die einen nicht so mögen, wie man eben ist.

 

Na ja, bei einem Kotzbrocken ist man/frau schon über jede Minute froh, wo er/sie sich verstellt :zwinker::lach:

 

Ich glaube, dass manche einfach damit etwas "überspielen" wollen- und unsicher sind. Wären sie selbstbewusst und selbstsicher, hätten sie das doch gar nicht nötig, oder?

 

Wobei, wenn ich als Kind ein Eis wollte, habe ich auch immer sehr verhungert und traurig getan und mein Eis dann auch bekommen, wer kann schon traurigen Kulleraugen widerstehen und ja, manchmal setzt man diese Augen immer noch ein, aber ein ständiges spielen wäre mir wirklich zu anstrengend...

 

Wenn ich etwas unbedingt will, spiele ich (privat) auch heute noch den Trotzkopf :lach:

Werde nur leider zu leicht durchschaut ....:heul:.

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.