Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Escort als Kontaktbörse


Recommended Posts

Hallo zusammen,

 

ich hatte letztens bei einem Date mit einer Escortdame eine ganz interessante Unterhaltung. Wir kamen irgendwie darauf zu sprechen, dass Escort u.U. eine gute Kontaktbörse sein kann, um einen (dauerhaften) Partner kennenzulernen.

 

Durch den teilweise öfteren (engen) Kontakt findet man schnell heraus, ob man beim Sex harmoniert oder nicht. Dies spiegelt sich dann auch in anderen Bereichen wider, insbesondere, wenn man sich öfters zu diversen Anlässen getroffen hat. Sie meinte, Escort könnte teilweise vielversprechender als eine Kontaktbörse sein.

 

Es gibt wohl auch Agenturen (Venus), die wohl so etwas anbieten, was mir gar nicht bewusst war. Deshalb mal hier meine Frage an die Damen und Herren, ob es diesbezüglich Erfahrungen gibt oder wie darüber gdacht wird?

---------------------------------------------------------------------------------------

Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten.

 

Joseph Pulitzer

Link to comment
Hallo zusammen,

 

ich hatte letztens bei einem Date mit einer Escortdame eine ganz interessante Unterhaltung. Wir kamen irgendwie darauf zu sprechen, dass Escort u.U. eine gute Kontaktbörse sein kann, um einen (dauerhaften) Partner kennenzulernen.

 

Durch den teilweise öfteren (engen) Kontakt findet man schnell heraus, ob man beim Sex harmoniert oder nicht. Dies spiegelt sich dann auch in anderen Bereichen wider, insbesondere, wenn man sich öfters zu diversen Anlässen getroffen hat. Sie meinte, Escort könnte teilweise vielversprechender als eine Kontaktbörse sein.

 

Es gibt wohl auch Agenturen (Venus), die wohl so etwas anbieten, was mir gar nicht bewusst war. Deshalb mal hier meine Frage an die Damen und Herren, ob es diesbezüglich Erfahrungen gibt oder wie darüber gdacht wird?

 

Bei der Aussage der Dame würden bei mir sämtliche Alarmglocken angehen.

Vergisses, macht nur Stress !!

 

(persönliche Zusammenfasung seitenlanger Diskussionen über das Thema...)

 

http://www.mc-escort.de/forum/showthread.php?t=12449

http://www.mc-escort.de/forum/showthread.php?t=11871

http://www.mc-escort.de/forum/showthread.php?t=11276

Edited by Asfaloth
  • Thanks 4
Link to comment

Naja, aber zumindest wäre es die weniger enttäuschende Partnerbörse. Der Mann kommt (fast) garantiert zum Schuss und die Frau kann sich vom Geld was schönes kaufen. Und sexuel sind die wichtigen Dinge auch geklärt. Mann will Frau und Frau ist zumindestens bereit dazu. Das reicht zwar noch nicht für eine Beziehung, aber ist doch wenigsten eine Grundvoraussetzung, die geklärt ist ohne langes Hinhalten.

Und warum sollte es nicht als Partnerbörse misbraucht werden, solange sich jeder auf den ursprünglichen Deal zurückziehen kann? Also alles ohne Verplichtungen.

  • Thanks 1
Link to comment

Ich persönlich kann mir Escort-Dates als eine Art Kontaktbörse keineswegs vorstellen.

 

Man(n) muss sich immer vor Augen halten, wieso die Dame gerade mit einem zusammen ist, der Grund ist ausschließlich bzw. im Wesentlichen GELD. Man(n) sollte auch nicht vergessen wieso man selbst mit der Dame gerade zusammen ist, es ist im Wesentlichen SEX. Natürlich kann man sich gut verstehen / harmonieren nur auch hier sollte man(n) sich bewusst sein, dass man kaum die wahre Person kennenlernt.....es fängt schon bei dem „falschen“ Namen an.....die Damen bieten eine Dienstleistung, eine Illusion und das ist gar nicht negativ gemeint, sondern Realität.....mehr als das erwarte ich aber auch nicht.

  • Thanks 5
Link to comment
.....hier sollte man(n) sich bewusst sein, dass man kaum die wahre Person kennenlernt.....

 

Genau das wollte ich auch anmerken. Man darf eben nicht vergessen, dass man die Dame ja auch gerade dafür bezahlt, dass sie dem Kunden das Gefühl gibt mit ihm zu harmonieren. Eine gute Escortdame wird sich auf den Kunden, seine Wünsche und Bedürfnisse einstellen, auch wenn es nicht unbedingt die ihren sind. Dafür bekommt sie schließlich auch ein Honorar. Wenn ein Kunde also denkt, dass er mit der Dame ja soooo gut harmoniert, dann sollte er sich vor Augen halten, dass sie genau dafür ihr Honorar bekommt. Natürlich kommt es vor, dass man mit Kunden tatsächlich super harmoniert, aber falls dies nicht der Fall ist gilt auch der Spruch "was nicht passt, wird passend gemacht" :-).

  • Thanks 6
Link to comment

Ich hatte mich 2007 hier angemeldet, weil ich eine neue Daueraffaire gesucht hatte. Ca. 20 Jahre jünger auf finanzieller Basis. Aber meine "Freundin" ist immer wieder zurück gekommen. Es sah immer wieder so aus, als würde es in die Brüche gehen, aber Sie kam immer wieder zurück. Ich kann es mir also vorstellen, zumal sie eine feste Beziehung will.

Allerdings glaube ich nicht mehr an feste Bindungen, die Einschränkungen sind einfach zu groß.

Edited by Bernd666
Link to comment
Ich hatte mich 2007 hier angemeldet, weil ich eine neue Daueraffaire gesucht hatte. Ca. 20 Jahre jünger auf finanzieller Basis. Aber meine "Freundin" ist immer wieder zurück gekommen. Es sah immer wieder so aus, als würde es in die Brüche gehen, aber Sie kam immer wieder zurück. Ich kann es mir also vorstellen, zumal sie eine feste Beziehung will.

Allerdings glaube ich nicht mehr an feste Bindungen, die Einschränkungen sind einfach zu groß.

 

Ausnahmen bestätigen die Regel :zwinker:

  • Thanks 1
Link to comment

Dass man die Escortwelt auch als Kontaktbörse nutzt, ist klar! Es gibt dafür genügend Beispiele überall, man muss sich nur bisschen durchlesen!

 

Es gibt die Leute die von vorne herein mit der Einstellung einsteigen, jemand festes hiermit kennen zu lernen und es gibt dann die, wo es sich so ergbit dass es eben beidseitig passt d.h. beide sind Singles, offen für eine Beziehung, er hat Kohle und gibt es gern für sie aus, ist openminded und tolerant usw. und sie ist schön und nett und lieb und kümmert sich um ihn! Dass es passt und harmoniert, braucht es hier wie auch darussen in wirklichen Kontaktbörsen, EINIGE, nicht gerade WENIGE Parameter.

 

Hier jemanden für eine dauerhafte Sache kennen zu lernen ist nicht ausgeschossen aber ich denke es kommt in den seltensten Fällen vor dass ALL die norwendigen Parameter in so einem Rahmen wie hier, vorhanden sind.

 

Ich vermute dass es oft daran scheitert dass Mann gebunden ist auf irgend eine Art und Weise ( schlecht laufende Ehe usw.) dass er zwar Kohle hat aber nicht soooo viel um ihren Lebensstandard was sie als Escort gepfelgt hat, ersetzen zu können. Man muss als Mann ja wirklich sehr gut situiert sein um seiner Liebsten einige Tausende von Euro im Monat zu Verfügung zu stellen, dann all das Shopping, ein chices Auto usw. Dann muss er ja auch sehr tolerant sein, eben verstehen dass das Mädel ja auch seine Freiheiten hat, ist kein Leibeigenes. Also alles nicht sooo einfach.

Edited by sarina
Link to comment
Dass man die Escortwelt auch als Kontaktbörse nutzt, ist klar! Es gibt dafür genügend Beispiele überall, man muss sich nur bisschen durchlesen!

 

Es gibt die Leute die von vorne herein mit der Einstellung einsteigen, jemand festes hiermit kennen zu lernen und es gibt dann die, wo es sich so ergbit dass es eben beidseitig passt d.h. beide sind Singles, offen für eine Beziehung, er hat Kohle und gibt es gern für sie aus, ist openminded und tolerant usw. und sie ist schön und nett und lieb und kümmert sich um ihn! Dass es passt und harmoniert, braucht es hier wie auch darussen in wirklichen Kontaktbörsen, EINIGE, nicht gerade WENIGE Parameter.

 

Hier jemanden für eine dauerhafte Sache kennen zu lernen ist nicht ausgeschossen aber ich denke es kommt in den seltensten Fällen vor dass ALL die norwendigen Parameter in so einem Rahmen wie hier, vorhanden sind.

 

Ich vermute dass es oft daran scheitert dass Mann gebunden ist auf irgend eine Art und Weise ( schlecht laufende Ehe usw.) dass er zwar Kohle hat aber nicht soooo viel um ihren Lebensstandard was sie als Escort gepfelgt hat, ersetzen zu können. Man muss als Mann ja wirklich sehr gut situiert sein um seiner Liebsten einige Tausende von Euro im Monat zu Verfügung zu stellen, dann all das Shopping, ein chices Auto usw. Dann muss er ja auch sehr tolerant sein, eben verstehen dass das Mädel ja auch seine Freiheiten hat, ist kein Leibeigenes. Also alles nicht sooo einfach.

 

Ich hatte das Eingangsposting nicht so verstanden, dass es hier um eine dauerhafte Beziehung als Geliebte gegen finanzielle Zuwendung geht - so etwas wird sogar von einigen Escort-Agenturen explizit angeboten, kostet dann aber tatsächlich sehr viel Geld. Mit Beziehung war hier doch aber wohl eine normale partnerschaftliche Beziehung gemeint, die erst einmal frei von finanziellen Interessen sein sollte. In Einzelfällen mögen sich aus einem Escort-Kunde-Verhältnis auch derartige Liebesbeziehungen entwickeln, die Voraussetzungen sind aber sicherlich alles andere als günstig. Escorts zu buchen, weil man eine Partnerin sucht, wird daher fast mit Sicherheit zu Enttäuschungen führen.

Edited by Philebos
  • Thanks 4

Oversexed and underfucked.

Link to comment
Ich hatte das Eingangsposting nicht so verstanden, dass es hier um eine dauerhafte Beziehung als Geliebte gegen finanzielle Zuwendung geht - so etwas wird sogar von einigen Escort-Agenturen explizit angeboten, kostet dann aber tatsächlich sehr viel Geld. Mit Beziehung war hier doch aber wohl eine normale partnerschaftliche Beziehung gemeint, die erst einmal frei von finanziellen Interessen sein sollte.

 

Ja EBEN! Das wird schwierig wenn man sich zuerst mal SO gennen gelernt hat, finanzielle Interessen inbegriffen!

 

Aber wenn man einen Blick auf die Promiwelt wirft, gibt es mehr als Genug Ehen und Beziehungen wo beides zusammen und gleichzietig läuft. Gute Partnerschaft, Ehe oder was auch immer UND Geld!

 

Briatore seine Elisabetta hat ihn bestimmt nicht wegen seiner Schönheit und Eloquenz geheiratet! Er war eben als GESAMTPAKET interessant und da war das Geld ja auch mit dabei! Ohne, hätte er es definitiv schwieriger gehabt! Solche Beispiele gibts noch und nöcher: Trump, Abramowich und auch viel viele andere mit weniger aber noch immer sehr viel Geld!

  • Thanks 1
Link to comment

Hm, Ich würde gerne näher darauf eingehen, aber am ende, - und das muss ich sagen, ist für mich der Geist meines gegenüber wichtiger,- als das Geld.

 

Sollte ich einen Mann kennen lernen, der meinen Verstand anspricht und es passt,- ja soll ich sagen: nein ich würde mich nie auf dieses Abenteuer einlassen?

 

Ehrlich ich weiß es nicht, aber es sollen schon einige Escort ihren Mann gefunden zu haben.

  • Thanks 2

:huepfen::tanzen:

 

Ich bin Brav

 

quod est demonstrandum

BRAV

Braucht regelmäßig Arsch voll

Ok- Beweis erbracht.

 

ania@actrice.at

Link to comment
Hm, Ich würde gerne näher darauf eingehen, aber am ende, - und das muss ich sagen, ist für mich der Geist meines gegenüber wichtiger,- als das Geld.

 

Sollte ich einen Mann kennen lernen, der meinen Verstand anspricht und es passt,- ja soll ich sagen: nein ich würde mich nie auf dieses Abenteuer einlassen?

 

Ehrlich ich weiß es nicht, aber es sollen schon einige Escort ihren Mann gefunden zu haben.

 

Ja das stimmt! Es gibt so einige Fälle, wo es auf allen Ebenen gepasst hat! Also unmöglich ist es nicht.

 

Ich denke man sollte auch als Mann wenn man sowas vor hat, aus dem Escortbusiness eine Beziehung suchen, sehr gut wissen wer man ist, was man will und wo man seine Grenzen hat!

  • Thanks 1
Link to comment

Eine längere Beziehung hat viele Facetten; da muss jeder für sich über die entsprechenden Wertigkeiten im Klaren sein und m.E. besonderes wichtig, wo und wieweit er Kompromisse machen kann.

Da hat dann auch der Bereich Geld / Luxus und Sex seinen Teil.

 

Da ich der Ansicht bin, dass guter Sex nicht allein die Basis einer persönlichen längerfristigen Beziehung ist, sehe ich "Escort als Kontaktbörse" hierfür als nicht zielführend an. Besonders, wenn der "rosarote" Blick nach einer gewissen Zeit sich "erhellt".

 

Gruß Jupiter

  • Thanks 2

"Wenn du fühlst, dass in deinem Herzen etwas fehlt, dann kannst du, auch wenn du im Luxus lebst, nicht glücklich sein."

 

(Tenzin Gyatso, 14. Dalai Lama)

Link to comment
Die Wahrscheinlichkeit, beim Paysex den Partner fürs leben kennenzulernen, liegt m.E. gleichauf mit der Wahrscheinlichkeit, diesem im steckengebliebenen Aufzug zu begegnen

 

Ist ja irgendwie auch systemwidrig, ausgerechnet im P6 den Partner fürs Leben zu finden. Viel schlauer ist es, den P6 dafür zu nutzen, sich hin und wieder einen Kurzurlaub vom Partner fürs leben zu gönnen.

  • Thanks 4
Link to comment

also ich kenne 2 paare, die geheiratet haben, die damen waren escorts und die herren bucher. die eine beziehung ist wieder beendet - die beiden haben sich schon wieder scheiden lassen und die andere besteht meines wissens nach noch.

 

aber escort ist eigentlich nicht dafür gedacht, um beziehungen zu stiften, sondern eher das gegenteil. es soll ein tolles zusammentreffen sein, aber danach geht jeder seiner wege.

 

lg lucy

  • Thanks 2
Link to comment
also ich kenne 2 paare, die geheiratet haben, die damen waren escorts und die herren bucher. die eine beziehung ist wieder beendet - die beiden haben sich schon wieder scheiden lassen und die andere besteht meines wissens nach noch.

 

aber escort ist eigentlich nicht dafür gedacht, um beziehungen zu stiften, sondern eher das gegenteil. es soll ein tolles zusammentreffen sein, aber danach geht jeder seiner wege.

 

lg lucy

 

Wenn wir bei Buchern eine gewisse Solvenz voraussetzen, ist eine 50-prozentige Chance, sich finanziell frisch zu machen, doch gar kein schlechter Deal aus Sicht einer Frau.

 

:teufel:

Die Bedeutung eines Menschen liegt nicht in dem, was er erreicht,

sondern in dem, was er sich zu erreichen sehnt.

(Khalil Gibran)

Link to comment
Wie bewertete das mal ein geschätzter Mitforist vor geraumer Zeit :

 

"...letztendlich zahlst Du das Honorar nicht für die Dates, sondern für die freie Zeit dazwischen.." :cool:

 

Das heist, es würde billiger, die Frauen nicht bis zum nächsten Date weg zu schicken? Zumindest von Männerseite würden da sicher einige gern auf einen solchen Deal eingehen.

  • Thanks 1
Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Unser Support Team

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.