Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

An alle legalen Escort Agenturen  -  es reicht !


Es reicht.....  

7 members have voted

  1. 1. Es reicht?

    • Stimme zu - es reicht
      5
    • Stimme dagegen, kann so weiter gehen
      0
    • Mir egal
      2


Recommended Posts

An alle legalen Escort Agenturen  -  es reicht !

 

Seit über 5 Monaten ist es mir verwehrt, bei legalen Escort Agenturen in NRW und auch weiteren Bundesländern ein Erotik Date zu buchen.

Ich fühle mich als Kunde vernachlässigt, schlecht betreut und insgesamt nicht Ernst genommen und ich glaube, dass ich nicht der Einzige bin, der so denkt.

In anderen Bundesländern sind Escort Dates mittlerweile möglich, andere körpernahe Dienstleistungen sind möglich, sogar Bordelle und Swinger Clubs sind teilweise geöffnet. Da erwarte ich von den legalen Escort Agenturen, dass sie sich endlich um diese Situation kümmern und vor Gericht Klage erheben. Ich habe Verständnis, wenn einer kleinen Agentur das Prozessrisiko insbesondere aus finanzieller Sicht zu hoch ist.  Aber z.B. eine Agentur mit > 30 Damen hat sicher auch die finanzielle Potenz, eine solche Klage zu erheben. Ich denke auch, dass viele der Damen bereit wären, die Agentur mit 100 – 200 € bei dem Vorhaben zu unterstützen….!

Für mich ist es ein Armutszeugnis der legalen Agenturen, dass sie sich in dieser extremen Situation nicht zusammen schliessen und gemeinsam klagen. Die illegal agierenden Agenturen haben sehr gut Gründe das nicht zu tun…sie sind die grossen Nutzniesser der Situation, freuen sich jeden Tag aufs Neue über den Geldregen und hoffen inständig, dass diese Situation noch länge anhält…

Es ist offensichtlich und kann an mehreren Beispielen von Hygieneverordnungen gezeigt werden, dass die Behörden und die Politik oftmals nicht in der Lage sind, zwischen einem Bordell und einer Escort Agentur zu differenzieren.

Anscheinend sind sich die legalen Agenturen über die möglichen Gefahren für ihr Geschäft nicht bewusst, denn sonst würden sie nicht lethargisch in dieser Situation verharren. Diese möglichen Gefahren sehe ich vor allem wie folgt:

1.       Kunden wenden sich den illegalen Agenturen zu und buchen dort.

2.       Dadurch jetzt und in Zukunft weniger Kunden und weniger Umsatz bei den legalen Agenturen.

3.       Die legalen Agentur Damen wenden sich den illegalen Agenturen zu.

4.       Dadurch jetzt und in Zukunft weniger Damen und weniger Umsatz bei den legalen Agenturen.

5.       Insgesamt stärken die legalen Agenturen die illegalen Agenturen mit ihrem Verhalten.

6.       Mittel- und langfristig kann das dazu führen, dass bei der Evaluation des ProstSchG festgestellt wird, dass der P6 in D nicht regulierbar ist und ein Verbot nach Nordischem Modell angebracht erscheint.

Ich will mit diesem Aufruf nicht den Agenturen in ihr Geschäft reinreden…alles was ich will, ist wieder ein legales erotisches Escort Date wahrnehmen !

  • Haha 1

Meinungsfreiheit bedeutet nicht, dass man einer frei geäusserten Meinung nicht widersprechen darf...

"Alles Leben ist Stellungnehmen" (Edmund Husserl)

Link to comment
vor 23 Minuten schrieb Jakob:

Verklage die legalen NRW Agenturen doch auf Schadensersatz und Schmerzensgeld wegen unerträglichem Samenstau.

Samenstau hab ich nicht, dafür sorgt schon mein SB... :zeig:

Aber ich vermisse die Dreier und Vierer mit netten legalen Escort Damen.... :heilig:

Meinungsfreiheit bedeutet nicht, dass man einer frei geäusserten Meinung nicht widersprechen darf...

"Alles Leben ist Stellungnehmen" (Edmund Husserl)

Link to comment

Da können wir lange darauf warten. Die Escortbranche hat sich noch nie solidarisch untereinander verhalten.
Aber warum auch klagen?
Habt einfach Vertrauen in unsere wunderbare Regierung, die uns ohne Beteiligte konsultieren zu müssen ein wunderbares ProstSchG beschert hat. Die wissen schon was sie tun. Ein kleiner Samenstau während der paar Jahre Corona ist ja kein Tsunami. Die werden schon ein Lösung finden.
Wer etwas ungeduldiger ist kann ja für die Grundrechte auf Sex etc. am 29.8. nach Berlin reisen. Damit hilft man auch dem gebeutelten Busunternehmen, das Arrangements schon ab 30€ anbietet.
Da in Berlin schon ein bisschen was möglich ist kann man ja Fickbus statt Flixbus nehmen.
https://www.kaden-reisen.com/HFH/

  • Haha 1

Alf & G Früher links-grün versifft | Heute "woke" was immer das auch ist ...

Link to comment

Mein SB und ich brauchen da schon ein wenig Abwechslung, zumal mein SB auch Bi ist, da habe ich gleich dreifachen Genuss. :smile:

Meinungsfreiheit bedeutet nicht, dass man einer frei geäusserten Meinung nicht widersprechen darf...

"Alles Leben ist Stellungnehmen" (Edmund Husserl)

Link to comment
vor 10 Minuten schrieb Jakob:

"Honk for Hope" :oha::kugeln:

Im Ernst gefragt, ist das Satire oder Realsatire? Ich habe da zunehmend Erkenntnisprobleme ....

Die wollen mit 10 Millionen Teilnehmern in Berlin aufschlagen und meinen das ernst. Das sind dann mehr als doppelt so viele, wie Berlin Einwohner hat. Willste nicht ein Hotel, oder wenigstens eine Pommes Bude aufmachen?
Dixiklo aufstellen wäre auch noch interessant ...

 

Alf & G Früher links-grün versifft | Heute "woke" was immer das auch ist ...

Link to comment
vor 17 Minuten schrieb Gitterbox69:

Da hilft eventuell eine zweite SB!:classic_biggrin:

Anstatt mir "gute" Ratschläge zu geben, solltest du mich lieber unterstützen, mit meiner Forderung. Oder bist du schon auf Illegale ausgewichen? :denke:

  • Haha 1

Meinungsfreiheit bedeutet nicht, dass man einer frei geäusserten Meinung nicht widersprechen darf...

"Alles Leben ist Stellungnehmen" (Edmund Husserl)

Link to comment
vor einer Stunde schrieb Spring:

Da können wir lange darauf warten. Die Escortbranche hat sich noch nie solidarisch untereinander verhalten.
Aber warum auch klagen?
Habt einfach Vertrauen in unsere wunderbare Regierung, die uns ohne Beteiligte konsultieren zu müssen ein wunderbares ProstSchG beschert hat. Die wissen schon was sie tun. Ein kleiner Samenstau während der paar Jahre Corona ist ja kein Tsunami. Die werden schon ein Lösung finden.
Wer etwas ungeduldiger ist kann ja für die Grundrechte auf Sex etc. am 29.8. nach Berlin reisen. Damit hilft man auch dem gebeutelten Busunternehmen, das Arrangements schon ab 30€ anbietet.
Da in Berlin schon ein bisschen was möglich ist kann man ja Fickbus statt Flixbus nehmen.
https://www.kaden-reisen.com/HFH/

Es gibt einige Agenturen die ein sehr gutes Verhältnis miteinander haben und dies Deutschlandweit verteilt. Es ist sehr wohl ein Kollegiales und Freundschaftliches sich gegenseitig unterstützen Verhältnis vorhanden. 

Und es liegen dem Gericht mehrere Klagen mittlerweile vor. Ins Detail werde ich aus Diskretion nicht gehen. 

  • Thanks 1

 

DL-Banner-468x60.jpg.417a7b558e2ce793b06b303d152023af.jpg

,,Eine schöne Uhr zeigt die Zeit an, eine schöne Frau lässt sie vergessen.

Maurice Chevalier

Link to comment
vor 40 Minuten schrieb Diary Lady Escort:

Es gibt einige Agenturen die ein sehr gutes Verhältnis miteinander haben und dies Deutschlandweit verteilt. Es ist sehr wohl ein Kollegiales und Freundschaftliches sich gegenseitig unterstützen Verhältnis vorhanden. 

Und es liegen dem Gericht mehrere Klagen mittlerweile vor. Ins Detail werde ich aus Diskretion nicht gehen. 

Eine Handvoll dieser Agenturen gab es schon immer und wird auch heute nicht anders sein. Aber das ist leider nicht die Regel.

Alf & G Früher links-grün versifft | Heute "woke" was immer das auch ist ...

Link to comment

Ich will auch gar nicht zu allen Agenturen Kontakt. Zu Seriösen gerne. 

Und ihr bekommt auch gar nicht mit welche Agenturen sich alle gut verstehen. Es spielt sich ja nicht alles in Foren ab, wo man einen kleinen Einblick erhält welche Agenturen sich mögen :-) 

 

DL-Banner-468x60.jpg.417a7b558e2ce793b06b303d152023af.jpg

,,Eine schöne Uhr zeigt die Zeit an, eine schöne Frau lässt sie vergessen.

Maurice Chevalier

Link to comment
vor 48 Minuten schrieb Diary Lady Escort:

Ich will auch gar nicht zu allen Agenturen Kontakt. Zu Seriösen gerne. 

Und ihr bekommt auch gar nicht mit welche Agenturen sich alle gut verstehen. Es spielt sich ja nicht alles in Foren ab, wo man einen kleinen Einblick erhält welche Agenturen sich mögen :-) 

Wenn du mit "ihr" mich meinst, kann ich dich beruhigen. Meine Informationen beziehe ich aus alten und neuen Kontakten, mit Sicherheit nicht aus Foren. In den vielen Jahren ist meine Kontaktliste größer geworden, als du dir vorstellen kannst.

Alf & G Früher links-grün versifft | Heute "woke" was immer das auch ist ...

Link to comment

Hast du dir eigentlich überlegt, dass du auch zu denen gehörst, die Escortagenturen schaden? Deine ständige Werbung für SD/SD-Arrangements in einem Escortforum sorgt mit dafür, dass Nachahmer SBs haben wollen. Das führt dazu, dass sie weniger bei Agenturen buchen. Du gibst ihnen sogar eine Anleitung dazu à la Buche mehrmals eine Escort und mach ihr dann ein gutes Angebot.
Voraussetzung ist dann, wie bei dir, dass sie mit dem Escort aufhören.
Doppelter Verlust für die Agenturen. Bucher weg, Escort weg.

Sugarbabes sind Frauen, die illegal arbeiten. Du bist einer von denen, die von illegalen Angeboten profitieren. Zum Abschluss ein Zitat von dir


Legal, illegal, scheißegal (Wulf)

Link to comment
vor 14 Stunden schrieb Gast Gast:

Hast du dir eigentlich überlegt, dass du auch zu denen gehörst, die Escortagenturen schaden? Deine ständige Werbung für SD/SD-Arrangements in einem Escortforum sorgt mit dafür, dass Nachahmer SBs haben wollen. Das führt dazu, dass sie weniger bei Agenturen buchen. Du gibst ihnen sogar eine Anleitung dazu à la Buche mehrmals eine Escort und mach ihr dann ein gutes Angebot.
Voraussetzung ist dann, wie bei dir, dass sie mit dem Escort aufhören.
Doppelter Verlust für die Agenturen. Bucher weg, Escort weg.

Sugarbabes sind Frauen, die illegal arbeiten. Du bist einer von denen, die von illegalen Angeboten profitieren. Zum Abschluss ein Zitat von dir


Legal, illegal, scheißegal (Wulf)

Also ganz ernst gemeint kann das nicht sein.

Wulf gefällt sich zwar hier sehr gern in der Rolle des Bewegers und influencers, aber ihm ernsthaft die Möglichkeit zu zu sprechen, auch nur ansatzweise Geschäftsvolumina im Paysex beeinflussen zu können, ist doch eher Science-Fiction. 

Dazu ist er, bei aller Liebe, doch ein zu kleines Licht.

 

  • Thanks 1
  • Haha 2
Link to comment

Wer es in seinem Leben zu nichts gebracht hat, fast die Hälfte davon im beruflichen Umfeld P6 verbracht hat, gleich mehrfach mit seinem Business im P6/Escort krachend gescheitert ist, dann neue Situationen (ProstSchG) völlig falsch eingeschätzt hat und mit neuen "Konzepten" dann wiederum krachend gescheitert  ist und heute mit leeren Händen dasteht, der wird es nie verstehen, dass es erfolgreiche Menschen gibt, die eine Beziehungsform SD/SB wählen und zusätzlich Escort Angebote mit grossem Genuss geniessen.....

  • Confused 2

Meinungsfreiheit bedeutet nicht, dass man einer frei geäusserten Meinung nicht widersprechen darf...

"Alles Leben ist Stellungnehmen" (Edmund Husserl)

Link to comment

Eine Frau, die man von einer legalen Agentur abgeworben hat, hat einen Hurenausweis und ist somit registrierte Prostituierte, egal wie man das jetzt nennt. Die Bedingung, dass sie die Tätigkeit bei der Agentur aufgibt, ist eine Weisung bzw. Forderung, die einem Freier nicht zusteht.
Ein Dreier oder Vierer, egal in welcher Konstellation ist auch in den liberaleren Bundesländern nicht erlaubt.
Also nix mit Frauenüberschuss Party.
Ist Sex mit drei Frauen und einem Mann eigentlich schon eine Gangbang Party? :clown:
 

Edited by Spring

Alf & G Früher links-grün versifft | Heute "woke" was immer das auch ist ...

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.