Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

"Liebeskasper"?!- ein paar Fragen...


Recommended Posts

Nein, hab ich net. Und Asfa ist unter anderem auch einer derjenigen der ein bissl auf hochgezogene Augenbraue macht bei den "Liebeskaspern" und dies meist nur mit den Augen der Damen sieht.

 

UND ich wollte meinen eigenen Thread , ein bissl Egozentrik brauch ich auch :grins:

  • Thanks 3

*****************************************************************************************************************************

Fuck inhibitions. If your body wants to make love in the rain; do it. If your spirit wants to sing Beyoncé in the grocery store; let her.

If your soul tells you to body paint a giant canvas in rainbow colors; go and make some supersized art.

 

If your heart wants to fall in love every single day; give it the freedom to run free and seduce the world.

Get juicy, get wild, get wanton and lusty. Get turned on by life.

 

Really turned on.

 

Feel everything. Deeply.

*****************************************************************************************************************************

( http://www.rebellesociety.com/2012/11/07/let-yourself-be-moved/ )

Link to comment
Bevor ich das von dir alles lese, hast du das

 

http://www.mc-escort.de/forum/forumdisplay.php?f=140

 

schon durchgelesen?? Asfa hat dazu bestimmt noch mehr auf Lager!

 

Du hast das schon sehr umfassend zitiert...

 

Wobei Liebeskasper nichts komisches hat. Im besten Falle muss dem Liebeskasper von Zeit zu Zeit gewisse Grenzen aufgezeigt werden durch das Objekt seiner Sehnsucht ...in der Steigerung ist damit der hauch von Selbstzerstörung verbunden, wenn der Liebeskasper an eine unseriöse dame gerät, die sich diese emotionale Abhängigkeit zunutze macht zum Schaden des Betroffenen...

 

In der Eskalation kann es aber ins gegenteil wechseln und der harmlose Liebeskasper mutiert zum fanatischen Stalker...

 

Dies ist keine zwangsläufigkeit, aber eine der Möglichkeiten.

 

In den meisten Fällen ist es unentspannend für beide Beteiligten.

  • Thanks 1
Link to comment

:liebeskasper: ???

 

Ganz einfache Sache:

 

Das sind die Typen, die das Romantik-Werbe-Geschwurbel der Mädels tatsächlich glauben, sich totaaaal verlieben und erst wieder wach werden wenn Kohle UND Traumescort gemeinsam weg sind. :heu:

 

"Aber ganz sicher, sie hat mich doch ein bissl gemocht, nicht nur meine Kohle" :blume2:

 

Die Hoffnung stirbt zuletzt. :bonk:

  • Thanks 4
Link to comment

Wenn man im "State of the Liebeskasper" ist nützt alles zureden und aufmerksam machen nix das man sich in Selbigen befindet. Vielleicht wird man es verstandesmäßig "verstehen" aber da nun mal Emotione, das Herz wenn auch einseitig - mit eingebunden ist, ist es wie mit nem Stück von nem trockenen Brötchen das einem auf halben Weg vom Mund zum Bauch im Hals stecken bleibt bze geblieben ist.

 

Erst in der Retrospektove kommt man dann möglicherweise zu der Einsicht und kann sich eingestehen, Yeap there once was a time when i was in the State of a Liebeskasper . . .

 

Es gibt schlimmeres . . . was natürlich Bankkto abhängig sein kann . . . :blinken:

 

@maxtugo

 

 

Nicht immer braucht es das Geschwurbel von nem Mädel. Manchmal genügt das eigene Geschwurbel . . .

  • Thanks 2

Jenseits von Gut und Böse . . .

Link to comment
Nein, hab ich net. Und Asfa ist unter anderem auch einer derjenigen der ein bissl auf hochgezogene Augenbraue macht bei den "Liebeskaspern" und dies meist nur mit den Augen der Damen sieht.

 

 

Einem Vertreter der zweiten, von mir erwähnten Variante musste ich mal eine halbe Nacht ins Gewissen reden, bis er einsah, dass es keinen Sinn hat, seine Ehe zu opfern und eine beträchtliche Summe in den Wind zu schiessen.

 

Hochgezogene Augenbrauen im Sinne von amüsierter Verachtung liegen mir da fern, das kann ich Dir versichern.

  • Thanks 3
Link to comment

Es ist nur ein Spiel. Für beide Seiten und das sollte eben auch den Herren klar sein.

Ausserdem macht es Spass .....

 

Escort und verlieben???? Passt irgendwie nicht ....

 

Wie SIE privat wirklich ist will ich oft lieber gar nicht wissen, das würde mir die Illusion rauben ......

Edited by Mr. Bond
  • Thanks 1

Ich liebe die Frauen. Da kann Mann nix machen. :smile:

 

Statt die Ehe zu versuchen, sollst Du lieber Escorts buchen. :zwinker:

Link to comment

Es geht auch gar nicht um die Abwesenheit, Nichtakzeptanz oder gar Unterdrückung bzw. Verächtlichmachung von Emotionen.

 

Das Date ware ein sehr Eingeschränktes und Trauriges, dass sich nur auf die Verrichtung von erotischen Handlungen beschränkt. Zumindest, wie ich das empfinde.

 

Mensch trifft Mensch und das ist auch bei einem Paysexdate immer etwas Schönes und Erfüllendes...oder könnte es sein, wenn man damit umzugehen versteht.

Es geht darum, ob diese Emotionen einen beherrschen bzw. man sich von ihnen so beherrschen lässt, dass man die Kontrolle darüber verliert und die Endlichkeit auch der schönsten Zeit miteinander nicht akzeptieren will.

 

http://www.mc-escort.de/escort-blog/2007/09/03/von-der-endlichkeit-des-schonen/

Link to comment

 

Nicht immer braucht es das Geschwurbel von nem Mädel. Manchmal genügt das eigene Geschwurbel . . .

 

:blumenkuss:

Es ist letztendendes immer das eigene Geschwurbel.

Ob man nun kontrolliert oder eben nicht.

 

Und wenn einer seine Ehe weghauen will, wegen einer Nacht die jemand andres als "Nicht-wertig" empfindet- ob die Beteiligte Dame oder ein es gutmeinender Dritter- selbst wenn er selbst es als nicht wertig empfindet- dann haut er sie weg. Selbst ein Psychologe wird em andren nicht sagen, was richtig und was falsch ist. Er stellt nur die Fragen, damit man für sich selber die richtige Antwort findet.

Insofern sehe ich Einmischungen in solche Dinge nicht gezwungenermassen als schlecht, aber ich sehe das durchaus kritisch.

 

Und - wenn man dies wirklich als schlimm empfindet- hat das nicht mit der weggehauten Ehe zu tun, oder dem "Liebeskasper", sondern mit einem selber.

 

---------- Beiträge zusammengefügt um 22:15 Uhr ---------- Vorheriger Beitrag war um 22:12 Uhr ----------

 

 

Das Date ware ein sehr Eingeschränktes und Trauriges, dass sich nur auf die Verrichtung von erotischen Handlungen beschränkt. Zumindest, wie ich das empfinde.

 

 

Genau das meine ich....

Es ist von deiner Empfindung gefärbt. Ist da ein objektiver Blick überhaupt möglich? Um zu unterstützen

*****************************************************************************************************************************

Fuck inhibitions. If your body wants to make love in the rain; do it. If your spirit wants to sing Beyoncé in the grocery store; let her.

If your soul tells you to body paint a giant canvas in rainbow colors; go and make some supersized art.

 

If your heart wants to fall in love every single day; give it the freedom to run free and seduce the world.

Get juicy, get wild, get wanton and lusty. Get turned on by life.

 

Really turned on.

 

Feel everything. Deeply.

*****************************************************************************************************************************

( http://www.rebellesociety.com/2012/11/07/let-yourself-be-moved/ )

Link to comment

Sind sie wertend oder beobachtend?

Nur so dahingefragt für dich, da du geschrieben hast dass du diese rein erotische Handlung als nicht schön empfindest bzw. als Eingeschränkt und Traurig.

 

Und wertend sind sie auch dann schon, wenn das "Liebeskasperverhalten" bei mir unangenehme Gefühle hervorruft, selbst wenn ich den anderen weder verurteile noch bewerte.

Ganz unabhängig davon wie sich der Mann gefühlt hat. Die Frage die nämlich eigentlich relevant ist, hat er die erotische Handlung als eingeschränkt und traurig empfunden?

*****************************************************************************************************************************

Fuck inhibitions. If your body wants to make love in the rain; do it. If your spirit wants to sing Beyoncé in the grocery store; let her.

If your soul tells you to body paint a giant canvas in rainbow colors; go and make some supersized art.

 

If your heart wants to fall in love every single day; give it the freedom to run free and seduce the world.

Get juicy, get wild, get wanton and lusty. Get turned on by life.

 

Really turned on.

 

Feel everything. Deeply.

*****************************************************************************************************************************

( http://www.rebellesociety.com/2012/11/07/let-yourself-be-moved/ )

Link to comment

Gemeint ist mechanischer Sex...... Die Frau nur ausführendes Organ bzw. penetriertes warmes Fleisch... DAS wäre mir zuwenig.

 

Emotionen können vielschichtig sein.

Schwingen sie jedoch in die andere Richtung....entsteht ein Gefühlschaos....scheint eine Lösung davon nicht mehr möglich, sind die Möglichkeiten des Paysex überschritten.

 

Ich denke aber, dass muss jeder selbst verorten.

 

Entscheidend ist auch das Gleichgewicht zwischen den Beteiligten. Der Blickwinkel mag da variieren, aber die Augenhöhe sollte die gleiche sein.

Ein Ungleichgewicht ist von Übel. Vielleicht beantwortet das Deine letzte Frage.

Edited by Asfaloth
Link to comment

Und du sagst es wieder- es ist DIR zu wenig.

 

Und ja Emotionen sind vielschichtig und- andre empfinden dies womöglich anders als du oder auch ich. Und um zum nächsten zu gelangen, oft nicht gleich innerhalb ein und derselben Interaktion!

 

Ich stimme zu, dass Ungleichgewicht immer schwierig ist. ABER dies hat nichts mit pay6 zu tun, sondern ist IMMER schwierig. Das Dilemma ist zuallererst ein menschliches, kein finanzielles (das eventuell später, ist aber auch nicht an pay6 gebunden)

 

@ Philebos: den Begriff, ich mag den auch nicht.

*****************************************************************************************************************************

Fuck inhibitions. If your body wants to make love in the rain; do it. If your spirit wants to sing Beyoncé in the grocery store; let her.

If your soul tells you to body paint a giant canvas in rainbow colors; go and make some supersized art.

 

If your heart wants to fall in love every single day; give it the freedom to run free and seduce the world.

Get juicy, get wild, get wanton and lusty. Get turned on by life.

 

Really turned on.

 

Feel everything. Deeply.

*****************************************************************************************************************************

( http://www.rebellesociety.com/2012/11/07/let-yourself-be-moved/ )

Link to comment
Und du sagst es wieder- es ist DIR zu wenig.

 

Und ja Emotionen sind vielschichtig und- andre empfinden dies womöglich anders als du oder auch ich. Und um zum nächsten zu gelangen, oft nicht gleich innerhalb ein und derselben Interaktion!

 

Ich stimme zu, dass Ungleichgewicht immer schwierig ist. ABER dies hat nichts mit pay6 zu tun, sondern ist IMMER schwierig. Das Dilemma ist zuallererst ein menschliches, kein finanzielles (das eventuell später, ist aber auch nicht an pay6 gebunden)

 

@ Philebos: den Begriff, ich mag den auch nicht.

 

Ich überlasse anderen ihre Sicht der Dinge und ihre eigenen Erfahrungen damit, ja.

 

Natürlich lässt sich das auch auf Beziehungen per se übertragen, aber wir reden hier vom Paysexumfeld und seinen etwas besonderen Rahmenbedingungen., oder nicht ?

Link to comment

Ich unterscheide nicht zwischen Paysex oder nicht. Mein Augenmerk gilt dem Menschen. Das würde ich meinen ist Übergeordnet.

Wer dies trennt bzw. anders priorisiert- mir ist's recht.

 

Ich habe es hier gepostet, weil dies eben hier teils vergessen wird , es scheint zumindest ab und an so. Man kann es gerne auch in den Off Topic Bereich verschieben, da passt es genauso hin.

 

Oder anders gesagt : Es ist g'hupft wie g'hatscht :lach:

 

Gut Nacht allerseits

*****************************************************************************************************************************

Fuck inhibitions. If your body wants to make love in the rain; do it. If your spirit wants to sing Beyoncé in the grocery store; let her.

If your soul tells you to body paint a giant canvas in rainbow colors; go and make some supersized art.

 

If your heart wants to fall in love every single day; give it the freedom to run free and seduce the world.

Get juicy, get wild, get wanton and lusty. Get turned on by life.

 

Really turned on.

 

Feel everything. Deeply.

*****************************************************************************************************************************

( http://www.rebellesociety.com/2012/11/07/let-yourself-be-moved/ )

Link to comment

Ich hab einen eher einfachen Erklärungsvorschlag.

 

Zunächst stimme ich Phil von Herzen zu, dass Liebe, oder auch "nur" Zuneigung oder Freundschaft, an sich was ganz Feines ist und (einem selbst) einfach gut tut :schaem:. Und auch - neutraler als von ihm gesagt - unabhängig von Geldflüssen ist.

 

Der "Liebeskasper" (w/m) ist dabei dann einerseits einer, der sich nicht nur einfach freut, dass er diese Emotionen hat, sondern damit sein "Objekt" der Liebe nervt. Und bei Nichterwiderung im gewünschten Umfang eine Tendenz zur Dramatik und/oder Trübsinn an den Tag legt (was dann zusätzlich nervt).

 

Oder andererseits einer, der es zulässt, dass das "Objekt" der Liebe selbige für eigene Zwecke und ohne Rücksichten auf den Kaspar ausnutzt.

 

Beide Kaspars haben in der Tat etwas Tragisches, im harmloseren Fall ins Lächerliche changierend. Sie treten vermutlich auch gerne in Mischformen auf.

Edited by nolensvolens
Link to comment
:liebeskasper: ???

 

Ganz einfache Sache:

 

Das sind die Typen, die das Romantik-Werbe-Geschwurbel der Mädels tatsächlich glauben, sich totaaaal verlieben und erst wieder wach werden wenn Kohle UND Traumescort gemeinsam weg sind. :heu:

 

"Aber ganz sicher, sie hat mich doch ein bissl gemocht, nicht nur meine Kohle" :blume2:

 

Die Hoffnung stirbt zuletzt. :bonk:

 

Das ist genau der Grund warum Bucher, die innerlich mit dieser Einstellung an ein Treffen herangehen, auch nur maximal 75% von dem erleben, was geht. Aber diese Bucher wollen das ja auch so. Wie sind diese Sprüche hier doch gleich "ich bezahle für die Zeit zwischen dem Sex". Und die Damen merken das auch und deshalb ist ihr Engangement (und damit meine ich nicht das horizontale) auch diesen Herren gegenüber deutlich eingeschränkt. Zeit für Geld halt und nicht "wir haben gemeinsam eine schöne Zeit".

 

Auf jeden Fall danke ich Karina für ihren wunderbaren Eintrag und einige der emotionale Totalausfälle hier, sollten mal darüber nachdenken, anstelle jetzt den üblichen verbalen Müll über mir auszukippen.

Edited by Schreiberling
  • Thanks 2

The day we stop lookin, is the day we die.

 

Al Pacino in “Der Duft der Frauen”.

Link to comment
:liebeskasper: ???

 

Ganz einfache Sache:

 

Das sind die Typen, die das Romantik-Werbe-Geschwurbel der Mädels tatsächlich glauben, sich totaaaal verlieben und erst wieder wach werden wenn Kohle UND Traumescort gemeinsam weg sind. :heu:

 

"Aber ganz sicher, sie hat mich doch ein bissl gemocht, nicht nur meine Kohle" :blume2:

 

Die Hoffnung stirbt zuletzt. :bonk:

 

Naja, gestern hat sich mein verflossener gemeldet, waren auf einen Kaffe....

1: er prallt mit dem was er sich nicht alles gekauft hat

2: ich bringe ihn zu gestehen, das er in der zwischenzeit sich mit Escort vergnügt hat

3: er knutscht mich ständig ab, obwohl ich nicht wirklich, bzw noch nicht was für ihn empfinde.

4: NEEEEEEEEEEE ich will nicht nein ne..... ich will ein Mann einen MANN und nicht einen Typen der verliebt tut nur weil er Kohle sparen möchte, sorry.

 

er hatte eine Chance, hat er vertan.

 

grübel, vielleicht sehe ich das falsch, ich weiß es nicht, aber ist auch schwer, woher weiß ich als Escort ob er nur.. oder wirklich ganz lieb ist... das ist echt blöd.:prost:

  • Thanks 1

:huepfen::tanzen:

 

Ich bin Brav

 

quod est demonstrandum

BRAV

Braucht regelmäßig Arsch voll

Ok- Beweis erbracht.

 

ania@actrice.at

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Neue Escort Links

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.