Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Alter Knacker - junges Hühnchen


Recommended Posts

 

@ Alfder

Der Vergleich mit dem Behinderten hinkt jetzt aber gewaltig. Wenn sie schreibt, dass es für sie ok ist, ists doch wunderbar. Nichts desto trotz sollte er aber, wenn sie es nicht ausdrücklich erwähnt, auf sein Handicap hinweisen. Und wenn die 20-jährige meint, sie küsst gern den 70-jährigen in der Disko ist doch auch alles prima für sie. Nichts desto trotz hinterfrage ich die Psyche des Alten. Soll jeder machen was er will - wenn es für beide zu 100% freiwillig ist. Das ist für mich im Paysex aber oftmals nicht gegeben und der Kunde muss/kann davon ausgehen oder zumindest mal darüber nachdenken, dass dem so ist.

 

nöö, finde ich überhaupt nicht, dass der vergleich hinkt...

 

nur beim behinderten eiert man mit einer betroffenheit um die problematik herum.

beim alten "sack" findet man das ekelhaft und beim behinderten darf man das

eben nicht.

 

und um die psyche der "alten säcke" brauchst du dir wirklich keine sorgen zu machen.

 

zum umkehrschluss in einem abschnitt dieser diskussion:

 

"würdet ihr (männer) eine 80(+ | -10) jährige lecken wollen oder gar sex..."

 

hmm:

bei 2 on im monat würde das mehr als meine miete einbringen... mit etwas viagra

und schönen fantasien ... ab einer gewissen summe wäre ich vielleicht auch

käuflich :clown:

 

das problem ist nur: frauen habens leichter, denn ein loch fällt nicht um :clown:

Link to comment

Wie oft mag es wohl vorkommen das ü80 ein 18 j. Escort zum Küssen in der Disco bucht?

Vielleicht können ja einige Agenturen oder Independents aus ihrem Erfahrungsschatz mitteilen, gerne auch schweizer Agenturen welche 16 jährige an ü. 80 jährige für Discoschmusereien vermittelt haben.

Eine ausführliche Analyse warum manch über 80 jähriger mit 18 jährigen gerne in Discos küsst wird wahrscheinlich nur ein Psychologe tiefgründig erklären können.

Im übrigen habe ich in meiner über 40 jährigen Lebenszeit noch nie einen sehr älteren Mann und eine so junge Frau öffentlich "herummachen" sehen.

  • Thanks 2

MC Escort | Die Premium Escort Community

sigpic1_2.gif

Link to comment
...ich glaube, es handelt sich um irgendeine marketingstrategie, die sich dem normalbucher nicht so leicht erschließt.

 

Falls nicht einfach um ein Beispiel für den übermächtigen Zwang, Sexualität nach dem Schema erlaubt/verboten zu strukturieren, muß es sich in der Tat um so etwas wie eine Marketingstrategie handeln. Vielleicht gibt die Signatur von Snowbunny näheren Aufschluß: "Begleitservice nur für auserwählte Herren." Wohlverstanden: auserwählte, nicht schlicht bloß ausgewählte Herren. Und wer sind in unserer Gesellschaft die Auserwählten? Na? - Natürlich die Herren über 80, die a) noch können und b) auch das nötige Geld dafür haben. Sie dürfen sich um so auserkorener fühlen, je teurer sie ein von Snowbunny gewährtes Date zu stehen kommt.

 

Die Ü80 scheinen also selbst die Zielgruppe zu sein, die Vanessa ansprechen will. Das wäre auch eine Erklärung dafür, daß sie die Bezeichnung "alter Sack" bzw. "alter Knacker" keinesfalls als Beleidung gedeutet sehen will. Daß sie den alten Herren die von ihnen bekanntlich bevorzugten sehr jungen Damen mit dem Hinweis madig machen muß, diese würden sich wohl kaum freiwillig mit ihnen einlassen, versteht sich dann eigentlich von selbst.

Link to comment

Wer würde das hier schon zugeben? Zudem war die Rede von 20-jährigen. Erst nachdem der Kommentar kam, alles wäre ok, was der Markt hergibt (so ein Blödsinn!) , nahm ich den noch extremeren Vergleich mit der 16-jährigen auf. Aber auch das ist ja in den Augen der Mitglieder hier anscheinend ok, auch nur theoretisch, da es der Markt ja schließlich hergibt.

Warum Männer 2000 € für eine Nacht bezahlen. Der Escort Coach von Vanessa Eden. Egoistin Verlag, 352 Seiten, 14,99 €

Link to comment
.... Aber auch das ist ja in den Augen der Mitglieder hier anscheinend ok...

 

Vanessa,

 

wahrscheinlich müsste man dieses "OK" etwas genauer fassen. Bezogen auf Dein Beispiel "ein 80-jähriger vergnügt sich mit einer 18-jährigen, auch turtelnd in der Öffentlichkeit", ich nehme an das Mädel tut dies freiwillig. Dann

 

  • ist es für mich in dem Sinne OK, dass es aus meiner Sich keiner gesetzlicher Handhabe bedarf mit dem Ziel dies zu verhindern. Schließlich handelt es sich um zwei Erwachsene, die aus freiem Willen handeln.
  • ist es in dem Sinne nicht OK, dass sich dieser ältere Herr schwer lächerlich macht und ich, wenn ich ihn kenne und ihm wohlgesonnen bin, ihn darauf hinweisen würde.
  • ist es in dem Sinne nicht OK, dass ein Mädel in diesem Alter vielleicht nicht übersehen kann, wie sich ein solches Date psychisch auf ihre weitere Entwicklung auswirkt. Dies gilt aber sicher für einige Escort-Situationen, wie auch in einem anderen Thread schon diskutiert.

 

Generall kann ich auch sagen, dass mich ein solcher Anblick schwer irritieren würde. Irgendwie löst das bei mir ein tiefsitzendes Gefühl von "das passt nicht zusammen" aus, ebenso wie z.B. die geposteten Rolf-Eden-Bilder. Dies ist aber nur eine private Meinung, gehört für mich nicht zur "OK-Abwägung".

 

Erlebt habe ich eine solche Szene (wie MC) allerdings auch noch nicht, vielleicht besuche ich die falschen Culbs...

 

Francis B.

Link to comment
Wie oft mag es wohl vorkommen das ü80 ein 18 j. Escort zum Küssen in der Disco bucht?

Vielleicht können ja einige Agenturen oder Independents aus ihrem Erfahrungsschatz mitteilen, gerne auch schweizer Agenturen welche 16 jährige an ü. 80 jährige für Discoschmusereien vermittelt haben.

Eine ausführliche Analyse warum manch über 80 jähriger mit 18 jährigen gerne in Discos küsst wird wahrscheinlich nur ein Psychologe tiefgründig erklären können.

Im übrigen habe ich in meiner über 40 jährigen Lebenszeit noch nie einen sehr älteren Mann und eine so junge Frau öffentlich "herummachen" sehen.

 

Schonmal in Cannes/St Tropez gewesen :teufel:?

 

Oder auf bestimmten Veranstaltungen sieht man das auch häufiger.

 

Es stimmt aber, das diese Anfragen sicher Ausnahemn sind :kiss:

 

Alle sinnlichen Genüsse regen bei edlen Naturen den Geist an. Bei unedlen Naturen jagen sie ihn davon.

Link to comment

ich versuch mich mal als Hobbypsychologe:

vermutlich leiden einige dieser Senioren an einem Lolita-Komplex.

Sprich ein traumatisches Erlebnis mit der ersten Tennager-Liebe

( vielleicht sogar der Tod der ersten Liebe mit 14J., so wie im Roman "Lolita" beschrieben)

führt dazu, dass, bewust oder unbewußt, der Mann lebenslang eine Sehnsucht nach Kindfrauen hat.

Hier mehr zum Roman:http://de.wikipedia.org/wiki/Lolita_(Roman)

Edited by jw70

"Ein Tag ohne Arbeit, ist wie ein Tag ohne Essen."

Zen-Meister Pai-Chang.

 

Ich verteile keine Dankeshäkchen mehr, erwarte aber auch keine mehr.

Link to comment
ich versuch mich mal als Hobbypsychologe:

vermutlich leiden einige dieser Senioren an einem Lolita-Komplex.

Sprich ein traumatisches Erlebnis mit der ersten Tennager-Liebe

( vielleicht sogar der Tod der ersten Liebe mit 14J., so wie im Roman "Lolita" beschrieben)

führt dazu, dass, bewust oder unbewußt, der Mann lebenslang eine Sehnsucht nach Kindfrauen hat.

 

...klar, was sonst!

:zwinker:

Link to comment
rein pschüschologisch gibt es noch viel zu ergründen.

 

was denken z.b. solche männer, wenn sie keine adaequate gewichtsgruppe

buchen?

 

dicker_mann.jpg

 

Aber man muss Silver schon zugestehen, dass er über sich selbst lachen kann..

 

:clown:

Die Bedeutung eines Menschen liegt nicht in dem, was er erreicht,

sondern in dem, was er sich zu erreichen sehnt.

(Khalil Gibran)

Link to comment

Irgendwie steige ich nicht dahinter. Warum muss mit steigendem Alter des Buchers auch die Frau seiner Träume älter werden??? Darf mir also mit 40 die 20jährige geradeso noch, mit 50 dann aber nur noch die 30jährige gefallen? Lolita-Komplex? Der Lolita-Komplex zielt in eine ganz andere Richtung...

Zweifel an der Freiwilligkeit? Nur weil der Bucher nicht dem gängigen Altersschema entspricht? Schaue ich morgens in den Spiegel, bin ich mir auch sicher, dass 90% der hier anwesenden Damen ohne Bezahlung nicht gerade mich in ihre erotischen Träume aufnehmen würden. Sind sie also doch (finanziell) gezwungen, mit mir zu verkehren???

In mir bricht gerade ein Weltbild zusammen. Ich dachte, gerade die HC-Escorts verkehren mit mir, weil ich so eloquent bin, und sie Spass dran haben, und nehmen das TG als nette Zugabe? Und alle hier Anwesenden sind eigentlich finanziell unabhängig und machen deshalb nur die Dates, bei denen sie ein gutes Bauchgefühl haben???

 

Vorsicht, einiger Sarkasmus und einiges an Ironie sind versteckt;).

  • Thanks 7
Link to comment

Als bekennender Terry - Pratchett - Fan kämpfe ich die ganze Zeit gegen an, in dieser Diskussion meiner Assoziation zu Cohen, dem Barbaren nachzugeben...

 

Mein Widerstand ist jetzt aufgebraucht :grins:

 

[ame=http://www.youtube.com/watch?v=Cl8wLmPn2Qk]YouTube - Marriage[/ame]

Link to comment
rein pschüschologisch gibt es noch viel zu ergründen.

 

was denken z.b. solche männer, wenn sie keine adaequate gewichtsgruppe

buchen?

 

dicker_mann.jpg

 

In manchen Kulturkreisen scheint dieses Verhältnis gar nicht so ungewöhnlich zu sein...

 

konishiki_wedding.gif

Former sumo champion Konishiki (40) and his wife Chie (28) held their wedding ceremony at the weekend. The giant Hawaiian and his regular-size bride had already registered their wedding - Konishiki's second - in January. The formal ceremony was held at the Torigoe Jinja shrine in Tokyo. It was followed by a reception for 300 people on Tokyo Bay aboard the Symphony cruiser. The bride even wore a wedding ring designed by her husband.

 

6a00c2251c0293604a00d4143cc0873c7f-500pi

Hakuho celebrates with his wife and baby (who could both probably fit into his trophy)

F CK

all I need is U

Link to comment
In SPIEGEL-online steht heute noch dieser deprimierende Artikel über deutsche Pensionäre, die im thailändischen Pattaya im Hotel "Villa Germania" ihren Traum von Freiheit, mit Alkohol und Frauen verwirklichen.

 

schön:

 

da wird mal wieder jedes klischee bedient das man sich vorstellen kann...

 

wie wäre es mit einem besuch und interview in einem deutschen altersheim

mit einem betreuer für 10 pflegefälle oder mehr... aber da fehlen sex, drugs and...

für einen reisserischen bericht :heul:

 

 

 

Tausende deutsche Pensionäre leben im thailändischen Pattaya. In dem Hotel "Villa Germania" verwirklichen sie ihren Traum von Freiheit, mit Alkohol und Frauen. Es ist ein Leben unter der Zeitglocke: Ihr Kanzler heißt Helmut Schmidt, ihr Kapitän Franz Beckenbauer.

die überschrift alleine demonstriert schon die vorgefertigte journalistische meinung.

aber vielleicht war journalist auch schon besoffen oder bekifft oder rentner als er das schrieb...

Edited by alfder
  • Thanks 1
Link to comment
schön:

 

da wird mal wieder jedes klischee bedient das man sich vorstellen kann...

 

wie wäre es mit einem besuch und interview in einem deutschen altersheim

mit einem betreuer für 10 pflegefälle oder mehr... aber da fehlen sex, drugs and...

für einen reisserischen bericht :heul:

 

Klischees kommen hier doch gut an, so oft wie sie immer wieder aufgewärmt werden...

  • Thanks 1

F CK

all I need is U

Link to comment
schön:

da wird mal wieder jedes klischee bedient das man sich vorstellen kann...

(...)

 

die überschrift alleine demonstriert schon die vorgefertigte journalistische meinung.

aber vielleicht war journalist auch schon besoffen oder bekifft oder rentner als er das schrieb...

 

"Vorgefertigte journalistische Meinung" .... Da hast Du Dich ja auch eines schönes Klischees bedient.

  • Thanks 1
Link to comment

Die Frage, ob etwas "ok" ist, scheint doch recht unpräzise. Wahrscheinlich rührt daher die fruchtlose Diskussion. Wahrscheinlich wollte Vanessa wissen, ob wir es geschmackvoll oder geschmacklos finden, wenn ein über 80jähriger mit einer 20jährigen in besagter Disco auf besagte Weise tanzt. Nun - die Geschmäcker sind bekanntlich verschieden. Mein Geschmack wäre es nicht. Ich bin aber auch noch nicht 80 und kann nicht ausschließen, dass mich dann doch noch der Jugendwahn einholt. Beantwortet dies Deine Frage, Vanessa?

Link to comment
Sorry aber wenn Magersucht/Bulimie Look elegant ist...dann gute Nacht

 

Was ist denn bitte der "Magersucht/Bulimie-Look"? Entweder jemand hat Bulimie oder nicht. Ob Angelina Jolie Bulimie hat, soll bitte ihr Arzt entscheiden und nicht die "Gala". Das Foto sieht übrigens wirklich nicht gut aus und es kann durchaus sein, dass sie zur Zeit seiner Aufnahme krank war. Bei den Oscar-Verleihungen sah sie jedoch nicht krank, sondern elegant aus. Auch in ihren letzten Filmen hatte sie eine sehr schlanke, jedoch keineswegs krank anumtende Figur. Man muss kein Pummelchen sein, um als gesund zu gelten.

Link to comment

bitte beide Krankheiten voneinander trennen!!!

Und ja jemand kann, per Willenskraft ( z.B. 0 Diät) wie ein Magersüchtiger aussehen und nicht von dieser Krankheit betroffen sein.

"Ein Tag ohne Arbeit, ist wie ein Tag ohne Essen."

Zen-Meister Pai-Chang.

 

Ich verteile keine Dankeshäkchen mehr, erwarte aber auch keine mehr.

Link to comment
bitte beide Krankheiten voneinander trennen!!!

Und ja jemand kann, per Willenskraft ( z.B. 0 Diät) wie ein Magersüchtiger aussehen und nicht von dieser Krankheit betroffen sein.

 

:denke: wie eine Magersüchtige aussehen aber nicht Magersüchtig sein...logische Erklärung..:oben:

 

Boah überlegst du auch mal was du schreibst?:denke:

Link to comment
In SPIEGEL-online steht heute noch dieser deprimierende Artikel über deutsche Pensionäre, die im thailändischen Pattaya im Hotel "Villa Germania" ihren Traum von Freiheit, mit Alkohol und Frauen verwirklichen.

 

 

egal ob Klischee oder nicht, ich hoffe das Leben hält für mich im Alter Besseres bereit.:beten:

 

:denke: wie eine Magersüchtige aussehen aber nicht Magersüchtig sein...logische Erklärung..:oben:

 

Boah überlegst du auch mal was du schreibst?:denke:

 

doch schon,

versteh aber dein Veto nicht.

Edited by MC

"Ein Tag ohne Arbeit, ist wie ein Tag ohne Essen."

Zen-Meister Pai-Chang.

 

Ich verteile keine Dankeshäkchen mehr, erwarte aber auch keine mehr.

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.