Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Anne-Marie. Oder: Ein Sugardaddy packt aus.....


Recommended Posts

Ich finde es von dem Herren relativ respektlos,hier offen über eine SB Beziehung zu berichten,obwohl das eigenlich hier nicht hingehört.Immerhin waren beide auch beteiligt und ich finde,sowas gehört sich nicht,so offen über sowas privates zu berichten.Ich dachte immer,SD sind sehr auf Diskretion aus und das sowas nie jemand erfährt.Mir selber tut gerade die besagte Dame leid,da ihr man ihr hier jedliche Freiheit genommen hat,ob überhaupt hier über sowas zu berichten ist.Beide hatten es gewollt und da finde ich,egal was da auch passiert sein mag,das sowas auch nur unter den beiden zu bleiben hat.Das hat für mich immernoch was mit Anstand und Respekt zu tun.

  • Thanks 1
Link to comment

Jeder versucht sich hier jetzt eine Meinung zu bilden,ohne wirklich zu wissen,was wirklich passiert ist.Ich finde es gut,das die Anne-Marie nichts weiter dazu geschrieben hat,weil das hier nicht her gehört.Jeder der wissen will,was eine SB Beziehung ausmacht,kann ja selbst mal googeln,da kann man ebenso von einigen erfahren,was das genau ist.Das hätte es ihr ebenso zugestanden,hier darüber zu berichten,was sie aber nicht gemacht hat.Ich stehe dazu,das ist einfach Niveaulos,was der Typ hier gemacht hat.Letztendlich hat er sie damit einfach nur in den Dreck gezogen,obwohl er ebenso daran beteiligt war.

Link to comment
Jeder versucht sich hier jetzt eine Meinung zu bilden,ohne wirklich zu wissen,was wirklich passiert ist.Ich finde es gut,das die Anne-Marie nichts weiter dazu geschrieben hat,weil das hier nicht her gehört.Jeder der wissen will,was eine SB Beziehung ausmacht,kann ja selbst mal googeln,da kann man ebenso von einigen erfahren,was das genau ist.Das hätte es ihr ebenso zugestanden,hier darüber zu berichten,was sie aber nicht gemacht hat.Ich stehe dazu,das ist einfach Niveaulos,was der Typ hier gemacht hat.Letztendlich hat er sie damit einfach nur in den Dreck gezogen,obwohl er ebenso daran beteiligt war.

 

Vielleicht liest du den Bericht noch mal ganz in Ruhe. Ich kann beim besten Willen nicht erkennen, dass Jemand durch den Dreck gezogen wurde. Wenn du weiterhin dieser Meinung bist, wären ein paar Quellennachweise hilfreich.

 

Es liegt nun einmal in der Natur der Sache, dass man sich eine Meinung ,zu Dingen die man nicht kennt, erst bilden muss. Und dazu trägt dieser Bericht in sehr freundlicher Weise bei.

 

Er ist im öffentlichen Bereich und bietet Anne-Marie die Möglcihkeit ihre Sicht der Dinge - in ebenso freundlicher Weise - zu ergänzen. Das finde ich fair. Wenn Sie darauf verzichtet, ist das Ihre Sache.

 

Und schließlich ist das Shreiben und Lesen von Berichten, der Mehrwert dieses Forums für den du 70€ bezahlt hast. Was ist falsch daran?

  • Thanks 2
  • Agreement 1
Link to comment

Ab Juli 2017 (Inkrafttreten des neuen Prostituierten-"Schutz"-Gesetzes) wird es erst richtig "lustig" mit öffentlichen Berichten ...

Ist ein Sugarbabe registrierungpflichtig? (Hurenausweis, Gesundheitsberatung etc.)

 

Das betrifft dann auch Ehemalige und "normale" Frauen mit HwG die unter Generalverdacht fallen, sei es durch missliebige Nachbarn, Freunde oder einschlägige Foren ...

 

Bin mal gespannt ob es dann noch die nette Studentin und nebenberufliche Escortlady geben wird, oder dieselben aufgeben oder abtauchen???

  • Thanks 1
Link to comment
Was ist falsch daran?

 

Meiner Meinung nach nichts... aber man kann es ja sehen, wie man will

 

Etwas eigenwillig finde ich nur, und diese Ansicht ist vorrangig in diesem Forum (und ich kenne beileibe wirklich viele Foren, die das Thema P6 zum Inhalt haben) sehr stark vertreten, egal was passiert, egal was gemacht wird:

 

Die arme Frau.. wie kann man nur und er, der doofe Mann, der sich ruecksichtslos, indiskret und ueberhaupt verabscheuungswuerdig benimmt.

 

Was für ein Vogel...

... ich glaub eher, wir reden hier von einer Voegelin. :cool:

 

Bin mal gespannt ob es dann noch die nette Studentin und nebenberufliche Escortlady geben wird, oder dieselben aufgeben oder abtauchen???

 

Es wird immer Prostiution geben, egal wo und egal wie. :zwinker:

Edited by Benno
  • Thanks 1

"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Link to comment

 

Etwas eigenwillig finde ich nur, und diese Ansicht ist vorrangig in diesem Forum (und ich kenne beileibe wirklich viele Foren, die das Thema P6 zum Inhalt haben) sehr stark vertreten, egal was passiert, egal was gemacht wird:

Die arme Frau.. wie kann man nur und er, der doofe Mann, der sich ruecksichtslos, indiskret und ueberhaupt verabscheuungswuerdig benimmt

 

 

 

 

 

Es wird immer Prostiution geben, egal wo und egal wie. :zwinker:

 

Das ist eine seit Jahrtausenden bekannte Binsenweisheit! Die Frage ist, wie wir in unserer Gesellschaft damit umgehen. Wollen wir den Dienstleisterinnen auf Augenhöhe begegnen? Oder einfach ein Machtgefälle ausspielen?

Wenn ich z.B.lese, das ist im Preis inbegriffen, wer zahlt schafft an, wer die Musik bestellt [...]

 

Warum dieses Forum und den meist freundlichen Umgang mit SDL mit anderen vergleichen? Hier kann man wenigstens noch lesen ohne gleich das Kotzen zu kriegen ...

 

Ich stelle mir mal vor, welchen Aufschrei es bei einigen Usern geben würde, wenn z.B. ein Sugarbabe über die mehr oder weniger gute Zeit mit ihrem hier bekannten SD öffentlich machen würde. Amüsant wäre es auf jeden Fall.

Link to comment

Nach meinem Verständnis ist dies Forum für den Erfahrungsaustausch von Kunden bzw. das Kennenlernen und Zusammenführen von Anbietern und Kunden gedacht. Die Entscheidung, ob ein Beitrag die Regeln des Forums verletzt, liegt bei den Moderatoren. Die haben sich klar positioniert. Von daher kann ich die Aufregung einiger Beitragsersteller nicht nachvollziehen und halte sie auch für unangebracht.

 

Wäre Anne-Marie über den Thread vollkommen entsetzt gewesen, hätte sie in Absprache mit den Moderatoren ihr Konto löschen und sich mit einem neuen Nick anmelden können.

 

Es wäre schön, wenn Themen nicht immer durch Nebensächlichkeiten zerredet würden. Das täte dem Forum gut!

 

Herzliche Grüße

Zappa

  • Thanks 4

Titties and Beer

Link to comment

Ich sag mal so,ein Gentleman geniesst und schweigt.Er geht mit Anstand und Würde.Nichts dagegen,das hier ein Erfahrungsaustausch stattfinden soll,nur kommt es darauf an,wie tief ich dann in die Details gehe.Er hätte sich vielleicht mal den Song von Juli zu Herzen nehmen sollen und sagen soll,es war eine geile Zeit und dann mit Würde gehen sollen,ohne irgendwie nachzutreten.Denn so schlecht kann es ja nicht gewesen sein,wenn er über 2 Jahre bei ihr war.Da gab es ja auch gute Dinge und genau diese guten Erinnerungen sollte man doch in sich tragen und dann noch vorne schauen.

Link to comment
Es kommt ja gelegentlich vor, dass ein Thread in der falschen Forenrubrik landet - meist wird er dann von Modseite aus einfach richtig einsortiert. Ohne große Diskussion. Und das Lesen von Berichten über reale Escort-Erlebnisse soll ja auch einen "Mehrwert" für Premium-User darstellen, soweit ich weiß.

 

 

Oder liegt es hier daran, dass wir im Berichteteil noch keine Abteilung für Sugardaddy-Arrangements haben? Dann wird es Zeit...

 

Irgendwann, wenn ich zu faul zum ständigen Suchen&Buchen geworden bin, gehe ich vielleicht auch zur Sugardaddy-Liga über... und möchte dann natürlich im richtigen Teil meine Erfahrungen schildern. :smile:

 

Und Anne-Marie habe ich, zugegebenermaßen, auch lange Zeit als Kunstfigur eingeschätzt.... jetzt zu erfahren, dass sie real ist... tatsächlich, @henryII, wir haben uns getäuscht...

 

Hallo an alle,

 

passend zu diesem Thema, stelle ich Euch den Bericht über unser Sugarbabe Agentur und die damit verbundenen Diskussionen, rund um das Thema Sugarbabe/Sugardaddy zur Verfügung:

 

http://www.mc-escort.de/forum/showthread.php?t=29427

 

Liebe Grüße,

Saskia:blume3:

Link to comment

PS: zwar unnoetig, moechte ich nur anmerken, dass so eine SD-SB Sache in meinen Augen vollkommen am P6 vorbei geht, weil fuer mich der riesige Vorteil und der Sinn verloren geht, den schnellen Wechsel von vielen sexuellen Partnern

 

@Bergbauernbub: Ich finde Du negierst, dass es unter den Kunden auch Männer gibt, die zum einen dazu tendieren, Stammkunde bei Escorts zu werden. Zum anderen neigen sie, völlig sinnlos im P6, noch zur Eifersucht und kommen nicht damit klar, dass die Favoritin(nen) nicht nur ihren "Lieblingsstammi" treffen, sondern eben auch noch viele andere Kunden. Ganz dramatisch wird es, wenn diese Herren dann in Foren wie diesen ein zumeist kurzes Gastspiel geben. Kein Thread, wo sie ihre Favoritin nicht anpreisen wollen; andererseits jedoch schießt man sich schnell auf die anderen schreibenden Kunden ein, denn wadlbeißen hilft vielleicht, die subjektiv als solche empfundene "Konkurrenz" nass zu machen. (Beispiele dafür weißt selbst noch, gell. :zwitsch:)

 

Für diesen Typus ist ein solches Sugardaddy-Arrangement doch viel besser geeignet als Escort. :zeig:

  • Thanks 2

Viel mehr Menschen müssen mit dem geistigen Existenzminimum auskommen als mit dem materiellen.

- Harold Pinter

Link to comment

Sehr guter Bericht. Gut geschrieben, macht Spass ihn zu lesen. Aber der Begriff Sugardaddy hat mir nie gefallen, er klingt unmännlich. Ein Freund von mir führt auch so eine Beziehung, seit sehr vielen Jahren und er meint, der Sex würde seltener und der Frottee Schlafanzug käme dafür immer häufiger. Insofern ist es gut bei dir gelaufen. Aber wie gesagt, ich kann da nur vom Hörensagen mitreden.

Link to comment
Nach so einer intemsiven Zeit, hätte der SB fragen können, ob sie etwas gegen die Namensnennung hat

 

Er steht ja zu seiner "Depperei" auch mit seinem Namen, ergo warum sollte sie nicht auch?

  • Thanks 1

"Sex ist sehr unkompliziert, wenn man von keinem Komplex, sondern von einem Bedürfnis geleitet wird."

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.