Jump to content
Liebe Mitglieder, wir haben derzeit leider technische Probleme mit dem Kalender welche wohl leider noch einige Zeit anhalten werden . Danke für die Geduld. ×

Sind Escortdates oder deren Vermittlung erlaubt (Corona)?


Recommended Posts

vor 9 Minuten schrieb Jakob:

Sagrotan ist auch nicht mehr das, was es mal war. In meiner Jugend, lange her, durfte man das Zeug nicht unverdünnt auf die Haut bekommen, schon verdünnt hat das gebrannt wie die Hölle.:classic_biggrin:

Franzbranntwein innerlich und Strohrum äußerlich sind das neue Sagrotan .... oder umgekehrt.

  • Haha 1
  • Informative 1

Alf & G Früher links-grün versifft | Heute "woke" was immer das auch ist ...

Link to comment

Mal was anderes: Warum dürfen eigentlich Männer-Spielparadise (Baumarkt) weiter geöffnet bleiben?? Als Beschäftigungsmaßnahme? 

 

 

 

  • Thanks 1
  • Agreement 1
  • Like 1

Geist ist geil!

 

Das Dasein ist köstlich, man muss nur den Mut haben, sein eigenes Leben zu führen

Casanova

Link to comment
vor 1 Minute schrieb Thea:

Warum dürfen eigentlich Männer-Spielparadise (Baumarkt) weiter geöffnet bleiben?? Als Beschäftigungsmaßnahme? 

Exakt, die drehen sonst durch ohne Beschäftigung. Aber zum Ausgleich dürfen immer noch Flüge aus Iran und China in D landen...

MC Escort | Die Premium Escort Community

sigpic1_2.gif

Link to comment

Blöde Frage warum nicht? Gehört zur Grundversorgung. Kleine Reparaturen - wie lange warte ich da auf den Handwerker? und btw - Frisöre? Grundversorgung?

@MC - Seit gestern Abend ist zumindest das Spiel in D vorbei. Die Frage ist aber berechtigt. Hier hätte schon vor Wochen zugemacht gehört. aber da hielt man noch das Banner der Reisefreiheit hoch. Und selbst wenn. Freund von mir hat in China gearbeitet. Ausreise erfolge über ein Drittland. Kein Ticket am Stück - fast nicht kontrollierbar. Die Reisefreiheit ist ja ein hohes Gut ..... auch noch wenn man tot ist? 

Link to comment
vor 1 Minute schrieb huber37:

Seit gestern Abend ist zumindest das Spiel in D vorbei.

Nicht wirklich:

"Eigentlich hatte Verkehrsminister Andreas Scheuer angekündigt, dass er Flüge aus dem Iran und aus China nach Deutschland unterbinden will. Doch auf den deutschen Flughäfen landen weiter Maschinen – und getestet wird immer noch nicht."

Weekly-German-cabinet-meeting.jpg

Eigentlich hatte Verkehrsminister Andreas Scheuer angekündigt, dass er Flüge aus dem Iran und aus China nach Deutschland unterbinden will. Doch auf den deutschen Flughäfen landen weiter Maschinen – und...

Und:

"Asylbewerber werden an den EU-Außengrenzen indes bislang nicht abgewiesen. Der Sprecher des Bundesinnenministeriums, Steve Alter, sagte, aktuell werde die Beantragung von Asyl als Ausnahmetatbestand im Sinne der am Mittwoch beschlossenen Regelungen gewertet."

Einreiseverbot-fuer-Nicht-EU-Buerger-an-

In der Coronavirus-Krise setzt Deutschland nach einem Medienbericht die humanitäre Aufnahme von Flüchtlingen aus dem Ausland aus. Laut Innenministerium sind an den Grenzen innerhalb von zwei Tagen...

 

  • Agreement 1

MC Escort | Die Premium Escort Community

sigpic1_2.gif

Link to comment
vor 17 Minuten schrieb Thea:

Mal was anderes: Warum dürfen eigentlich Männer-Spielparadise (Baumarkt) weiter geöffnet bleiben?? Als Beschäftigungsmaßnahme? 

Wenn Frauen darauf neidisch sind, dann  können die ja mal notwendige Reparaturarbeiten an Haus und Hof erledigen. Wir Männer widmen uns dann der Umdekoration des Innenraumes, solange bis frau nix mehr wieder findet (so gehts uns umgekehrt nämlich nicht selten). :nana:

vor 6 Minuten schrieb MC:

Nicht wirklich:

Auch nicht aus UK (Erinnerung: die sind nicht mehr EU)

Link to comment
vor 22 Minuten schrieb Thea:

Mal was anderes: Warum dürfen eigentlich Männer-Spielparadise (Baumarkt) weiter geöffnet bleiben?? Als Beschäftigungsmaßnahme? 

 

 

 

Weil man, wenn man selbst Haus renovierungsarbeiten übernimmt, halt auch mal Fliesen fliesenkleber, Silikon und wandfarbe braucht. Dazu noch ein neues Waschbecken im versorgungsraum inklusive anschlussgarnituren. Wo außer im Baumarkt gibt's das alles noch ?

 

  • Like 1
Link to comment
vor 2 Stunden schrieb Maxine:

Leute !!!

was ist an *zu Hause bleiben* nicht zu verstehen ???

Aus meiner Sicht wird hier versucht, die Rechnung ohne den Wirt zu machen. Menschen sind nun einmal Gruppenwesen und keine Einzelgänger. Die lassen sich nicht ohne physische Gewalt längere Zeit einsperren. Dazu kommt, dass viele Entscheidungsträger die Lebenswirklichkeit der Leute überhaupt nicht mehr kennen. Kinder lassen sich erst recht nicht einfach so einsperren. Nicht jeder bewohnt ein freistehendes Haus mit 2000qm Grundstück drumherum.

Ein Bekannter von mir ist Verwaltungsbeamter in einer JVA. Der meinte zu den Maßnahmen wie in Italien, Spanien und Österreich nur, dass er denkt, dass sich das Gros der Leute das maximal drei Wochen gefallen lassen wird.

 

Und irgendwie fehlt die Aussicht oder ein spürbarer Plan, wie es weitergehen könnte. Wie Montgomery in einem Interview heute sagt: Wenn man Ausgangssperren verhängt, dann muss man auch dazu sagen, wie man diese wieder aufhebt.

 

Meiner Meinung nach können die aktuellen Maßnahmen nur sehr vorübergehend sein und man sollte sich schleunigst auf etwas verständigen, wie man zu einem halbwegs normalen Leben zurückkehren kann. Dann würde dazu gehören, dass hier nicht jeder Pimpf sich täglich mit irgendeiner Äußerung zu Wort meldet, sondern man mal klärt, wie man die Dinge an die Leute bringt. Jede einigermaßen ordentliche Firma hat eine Presseabteilung und jeder bekommt einen Einlauf, der daran vorbei Interviews gibt. Nur bräuchte es dazu an der entsprechenden Stelle eine Person mit Führungsstärke. Das wäre Merkel, aber Führungsstärke hatte sie noch nie. Woher soll das jetzt also kommen?

 

Was bitte erwartet man, wenn man am Freitag verkündet, die Restaurants bleiben offen, um sie am Montag dann doch zu schließen? Was erwartet man, wenn sich Experten zu Wort melden und verkünden, dass die Dauer der Maßnahmen in der Form durchaus bis zu zwei Jahre betragen könnte?

 

Natürlich sagt sich dann jeder, er nimmt das heute nochmal mit, bevor er die nächsten Monate so oder so daheim sitzt.

 

Aus meiner Sicht baut sich hier neben dem wirtschaftlichen Problem ein psychologisches Problem auf, das noch größer ist und einen noch stärkeren Sprengstoff entwickeln wird.  Gegen das wirtschaftliche Problem gibt es Finanzhilfen? Was gedenkt man, gegen das psychologische Problem zu tun?

 

  • Thanks 2
  • Agreement 2
Link to comment
vor 1 Minute schrieb Asfaloth:

Wo außer im Baumarkt gibt's das alles noch ?

Im Internet. Identische Produkte oft zum halben Baumarktpreis. Baumarkt taugt eigentlich nur, wenn man am Samstag etwas zerlegt und und feststellt, dass man eine Reduzierstück 1/2 auf 3/4 Zoll vergessen hat. Dann kann man flott hin, das kaufen und alles noch am gleichen Tag fertig bekommen.

vor 6 Minuten schrieb Wanninger:

Finanzhilfen

Kommen die eigentlich auch aus der Steckdose, wie der Strom?

  • Thanks 1
Link to comment

Mir war nicht bewußt, dass Fliesenkleber  (um bei dem Fliesenbeispiel zu bleiben) zum Grundbedarf gehört. Aber das erklärt es natürlich. 

Dann fahre ich noch mal schnell einkaufen.... hoffentlich ist da nicht auch schon alles weggehamstert. 

 

 

  • Thanks 1

Geist ist geil!

 

Das Dasein ist köstlich, man muss nur den Mut haben, sein eigenes Leben zu führen

Casanova

Link to comment
vor 21 Minuten schrieb Maxine:

@Wanninger .... :au:

Wenn Du Menschen zu etwas bringen willst, dann musst du mit ihnen und ihren Bedürfnissen arbeiten und nicht gegen sie.

Sicherheitsbedürfnisse stehen in der Hierarchie erst auf Stufe 2, darunter die Grundbedürfnisse.

Sind Bedürfnisse auf einer Stufe nicht erfüllt, so werden die höheren Stufen tendenziell vernachlässigt. Von daher kann es zwar bei Einzelindividuen funktionieren, wenn du Grundbedürfnisse auf unbestimmte Zeit beschneidest, um Sicherheitsbedürfnisse zu erfüllen. Über die Masse gerechnet verhält es sich aber anders.

  • Thanks 1
Link to comment

In der aktuellen Rede von Kanzlerin Merkel an die Nation wird auf die kommenden schwierigen Wochen und Monate hingewiesen, um diese historische Aufgabe zu bewältigen. Zudem wird an die Bevölkerung appliert, Disziplin und Solidarität zu zeigen, sich an die beschlossenen Maßnahmen zu halten und von Ausgangssperren wird im Moment noch abgesehen.

Darüber hinaus gibt's einige Medienberichte, dass sich die Schließung von Prostitutionsstätten erheblich negativ auf die betroffenen Personen auswirkt. D.h. diese Situation zeigt auch die wahren Resultate des Nordischen Modell.

https://amp.welt.de/politik/deutschland/article206609701/Bordelle-schliessen-Die-illegale-billige-Prostitution-hat-jetzt-Oberwasser.html?__twitter_impression=true

  • Thanks 1

"Escort bedeutet, sich fallen zu lassen, dabei seine Lust und Fantasien auszuleben...."

Link to comment

@Wanninger ich denke, wenn wir es 2 vielleicht sogar 3 Wochen schaffen, die Kontakte deutlich zu reduzieren, dann ist viel gewonnen. Heute war meines Wissens der erste Feuerwehreinsatz, bei dem eine Familie in Quarantäne gerettet werden musste. Auswirkungen? Noch unklar. Alle Feuerwehren betreiben im Moment einen (für die Allermeisten unsichtbaren) immensen Aufwand um einsatzfähig zu bleiben. Es laufen jetzt schon die ersten Planungen für erweitere Überlandhilfe, wenn einzelne Ortsfeuerwehr komplett oder teilweise ausfallen. 

Link to comment

Langsam frage ich mich, ob es das wert ist. Wir sind dabei eine ganze Bevölkerung in Sippenhaft zu nehmen, Volkswirtschaften und Existenzen zu zerstören um einen Kampf zu führen, den wir nicht gewinnen können. 

Edited by Achim
  • Thanks 1
  • angry 1
Link to comment
vor 2 Stunden schrieb huber37:

@Wanninger ich denke, wenn wir es 2 vielleicht sogar 3 Wochen schaffen, die Kontakte deutlich zu reduzieren, dann ist viel gewonnen.

Ohne dir deine Illusion zu rauben. Ich würde da mal eher mit 2-3 Monaten rechnen. Die Inkubationszeit beträgt im Mittel 5-6 Tage, bis hin zu 14 Tagen.

Quarantäne ist neben vom lateinischen Wort für 40 abgeleitet - 40 Tage.

  • Agreement 3
Link to comment
vor 5 Minuten schrieb Wanninger:

Ohne dir deine Illusion zu rauben. Ich würde da mal eher mit 2-3 Monaten rechnen.

Ich würde auch diesen Zeitraum für die aktuellen Entwicklungen einschätzen.  Vergleicht man China, Taiwan und Südkorea so wurden nach 3 Monaten die Regulierung des öffentlichen Lebens allmählich aufgehoben. Das bedeutet für uns ab Anfang Juni würde sich die Lage vorrausichtlich entspannen.

"Escort bedeutet, sich fallen zu lassen, dabei seine Lust und Fantasien auszuleben...."

Link to comment
vor 7 Stunden schrieb Hank Moody:

Hier werden mal endlich einige Zukunftsszenarien ohne Scheuklappen angesprochen: https://web.de/magazine/news/coronavirus/coronavirus-virologe-drosten-podcast-schauen-impfstoff-herzaubern-34529596.

Der Zeitraum hängt davon ab, wie schnell sich die Ausbreitung stoppen lässt. Erste Erfolge werden wir erst Ende der nächsten Woche sehen. Aber es gibt auch Hoffnung mit einem Malariamedikament. 

Ich hoffe auch, dass es Zulassungserleichterungen für die Impfstoffe gibt und diese so schnell wie möglich in der Breite getestet werden. CurVac will ja im Juni Tests starten.

Wenn es stimmt was Herr Laschet sagt, ist Herr Wieler vom RKI eine absolute Fehlbesetzung. Vor einer Woche meinte das RKI lt. Herrn Laschet wohl, dass Schliessungen nicht erforderlich seien. Jetzt haut er Statements raus, die absolut schädlich sind. In meinen Augen ein Berufsbeamter und kein Mediziner. 

Aber ganz ehrlich. Dann machen wir halt im Herbst ein paar Dates mehr. Die Anzahlungen, die ich für zwei Dates im März und April gemacht hatte, lasse ich stehen und sobald der Trouble hier vorbei ist, daten wir halt munter weiter. 

 

  • Thanks 1

---------------------------------------------------------------------------------------

Schreibe kurz - und sie werden es lesen. Schreibe klar - und sie werden es verstehen. Schreibe bildhaft - und sie werden es im Gedächtnis behalten.

 

Joseph Pulitzer

Link to comment

Join the conversation

You are posting as a guest. If you have an account, sign in now to post with your account.
Note: Your post will require moderator approval before it will be visible.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.



Unser Support Team

Neue Beiträge

Neue Galerie Einträge

Über uns

Seit über 10 Jahren ist MC-Escort die grösste deutschsprachige Escort Community. Wir bieten Kunden und Anbietern eine Plattform um sich gegenseitig auszutauschen und Kontakte zu knüpfen.

mc-banner-klein.png

Kontakt

  Raingärten 1, 79780 Stühlingen, Deutschland

  info@mc-escort.de

  +49(7744)929832 KEINE AGENTUR - WIR VERMITTELN KEINE DAMEN!

×
×
  • Create New...

Important Information

We have placed cookies on your device to help make this website better. You can adjust your cookie settings, otherwise we'll assume you're okay to continue.